Neu

Noch keine Bewertung

Diese Wander- und Erlebnisreise der Superlative bietet auch für USA-Kenner völlig neue Eindrücke fernab vom grossen Touristenstrom. Vulkanische Urlandschaften und üppige Feuchtwaldvegetation, weite einsame Pazifikstrände und lieblich eingebettete Bergseen, wuchtige Gebirgsmassive und fruchtbare Täler. Wir tauchen ein in die lebhaften Städte Vancouver, Portland und San Francisco und erkunden verschiedene Nationalparks, wie den unvergleichlichen Crater Lake National Park. Erleben Sie die facettenreiche Szenerie auf dieser Reise im Nordwesten der USA. Eintauchen und begeistert sein!

Webcode: 104

16 Tage ab CHF 9970.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

Mindestens 6, maximal 15 Teilnehmer/innen.

Kleingruppenzuschlag unter 10 Personen möglich.

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in San Francisco z.B. mit einem individuellen Wanderprogramm mit unserem Reiseleiter und Kalifornien-Kenner Herbert Müller! Wir beraten Sie gerne.

Priska Rutishauser

+41 (0)41 418 65 12
Offerte anfragen

  • Uralte Regenwälder, bizarre Kraterlandschaften.
  • Riesige Dünen und eine variantenreiche Pazifikküste.
  • Einzigartige Nationalparks und spannende Städte.

Wanderungen mittel, 1 bis 3 Std., meist auf gut ausgebauten Pfaden der Nationalparks, einige Auf- und Abstiege.

Info

Alt Text!

1. Tag: Zürich – Vancouver, Kanada

2. Tag: Vancouver – Vancouver Island

Kurze Stadtbesichtigung und Fährentransfer durch die schönen Gulf Islands nach Victoria, Vancouver Island. → Wz 2 Std.

3. Tag: Grenzübertritt Kanada – USA

Grenzübertritt mit Fähre nach Port Angeles. Wanderung in der herrlichen Berglandschaft bei Hurricane Ridge und Weiterfahrt zur historischen Lake Quinault Lodge. → Wz 3 Std.

4. Tag: Lake Quinault

Mystisch, romantische Wanderungen beim Lake Quinault und Hoh Regenwald. Abendliches Erkunden des einmaligen Ruby Beach und Übernachtung in der toll gelegenen Kalaloche Lodge. → Wz 3½ Std.

5. Tag: Astoria am Columbia River

Morgen frei zum Entdecken der einmaligen von Schwemmholz überdeckten Küste. Übernachtung im Künstlerort Astoria. → Wz 1 Std.

6. Tag: St. Helen's Volcanic NP

Besuch des St. Helen’s Volcanic National Monument und beeindruckende Wanderung in der Region des erst vor 40 Jahren zum letzten Mal ausgebrochenen Vulkans. Besichtigung von Portland. → Wz 1 Std.

7. Tag: Portland – Mt. Hood

Abwechslungsreicher Tagesausflug entlang der Columbia River Schlucht mit Besuch von imposanten Wasserfällen. Mittagessen in der historischen Timberline Lodge auf dem Mount Hood. → Wz 2½ Std.

8. Tag: Weingebiet Willamette Valley

Es geht südwärts durch das Weinanbaugebiet des Willamette Valley zur wildromantischen Küste Oregons. → Wz 2 Std.

9. Tag: Oregon-Dünen – Crater Lake NP

Besuch der überwältigenden Oregon-Dünen und Fahrt zur Cascade Range, auf der in Reih und Glied erloschene Vulkankegel stehen. Wunderschöne Eindrücke entlang der Perle der Bergseen, dem Crater Lake, mit der historischen Lodge über dem See. → Wz 3 Std.

10. Tag: Lassen National Park

Fahrt zum Lassen NP, geprägt von Frühlingsblumenpracht, Wasserfällen und geothermischen Naturwundern. Atemberaubende Wanderung in die Bumpass Hell. → Wz 3 Std.

11. Tag: Lassen Volcanic NP – Reno

Wanderung durch prächtige Naturwiesen zur geothermisch aktiven Devil’s Kitchen. Nachmittags erreichen wir die Glücksspielstadt Reno und die Wüste Nevada's. → Wz 3 Std.

12. Tag: Lake Tahoe

Erkunden der wunderschönen Region um den Lake Tahoe. Wanderungen zu magischen Aussichtspunkten und eine Seilbahnfahrt hinauf zur Gedenkstätte der Olympischen Winterspiele in Squaw Valley. → Wz 3 Std.

13. Tag: Sierra Nevada – Muir Woods

Überquerung der Sierra Nevada mit dem Amtrak Zug. Abstecher ins Napa Valley, Wanderung Muir Woods und über die Golden Gate Brücke nach San Francisco. → Wz 2 Std.

14. Tag: San Francisco

Halbtägige Stadtrundfahrt zum Golden Gate Park und den Aussenquartien gefolgt von Erkundung des Zentrums von San Francisco am Nachmittag. Nachtessen in Chinatown. → Wz 2½ Std.

15. Tag: San Francisco – Zürich

Freier Tag oder fak. Ausflug mit Wanderung oder Besuch der Gefängnisinsel Alcatraz. Abends Rückflug oder ind. Verlängerung.

16. Tag: Ankunft Zürich

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
Auf Grund der grossen Distanzen, ist fast jede Nacht ein neuer Standort vorgesehen.
Wir übernachten in ausgesuchten 3- bis 4-Sterne Hotels/Lodges. In San Francisco wohnen wir im berühmten Hafenviertel Fisherman's Wharf.

  • Flug Zürich-Vancouver und San Francisco-Zürich, inkl. Flughafentaxen
  • Unterkunft inkl. alle Frühstücke, 7 Lunch/Picknicks, 4 Abendessen sowie die Mahlzeiten während Hin-/Rückflug
  • Trinkgelder in Hotels/Restaurants
  • Wanderungen, Begleitbus (Van), Gruppentransfers
  • Fähre Vancouver - Vancouver Island und Vancouver Island - Port Angeles
  • Amtrak Zugfahrt mit dem California Zephyr über die Sierra Nevada
  • Stadtrundfahrt Vancouver und San Francisco
  • Eintritte, Besichtigungen, Nationalparkgebühren
  • Lokale baumeler-Reiseleitung/Wanderführung durch Herbert Müller
  • Ausführliche Reisedokumentation

Reiseleitung

Herbert Müller

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Wandern Wandern & Natur
Sort by

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts