Neu

Noch keine Bewertung

Flandern ist eine spannende Schatztruhe, die viele interessante Kostbarkeiten anzubieten hat. Die gotische Liebfrauenkathedrale beherbergt beeindruckende Rubensgemälde und einen Steinwurf entfernt erstrahlt das renovierte Rubenhaus in neuem Glanz. In Gent entdecken wir das mittelalterliche Zentrum auf dem Wasserweg und statten den Gebrüdern van Eyck in der St. Bavokathedrale einen Besuch ab.

Webcode: 420

Ihre Reisedaten

Diese Reise ist momentan online nicht buchbar. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Mehr Reisedaten

Mindestens 12, maximal 20 Teilnehmer/innen.

Programm als PDF

  • Rubenshuis in Antwerpen.
  • Genter Altars der Gebrüder Van Eyck.
  • Gemütliche Grachtenfahrten in Lier und Gent.

Entspannt geniessen: Wanderungen leicht, 1 - 2½ Stunden, meist in Form von Rundgängen und Besichtigungen, gute Wege ohne nennenswerte Auf- und Abstiege.

Info

1. Tag: Zürich - Brüssel - Antwerpen

Linienflug von Zürich nach Brüssel. Transfer zu unserem Boutique Hotel im Herzen von Antwerpen. Gemütlicher Spaziergang durch die Altstadt. → Rundgang ca. 1 Std.

2. Tag: Charmantes Lier

Auf unserem geführten Stadtrundgang entdecken wir die reizende kleine Stadt Lier. Besuch des Beginenhof, gegründet 1258, wo Witwen und unverheiratete Frauen ein religiöses, aber eigenständiges Leben führten. Am Nachmittag geniessen wir eine gemütliche Grachtenfahrt. → Rundgang ca. 1½ Std.

3. Tag: Antwerpen - Im Zeichen Rubens

Zu Fuss entdecken wir die pulsierende Altstadt. Besuch der Liebfrauenkathedrale, einer der Höhepunkte der brabantischen Baukunst. Wir besuchen das Haus des berühmten Barockmalers Pieter Paul Rubens. Hier spürt man das 17. Jahrhundert hautnah. Nachmittag zur freien Verfügung für weitere Erkundungen. → Rundgang ca. 2 Std.

4. Tag: Universitätsstadt Gent

Bahnfahrt nach Gent. Wir gehen auf Entdeckungsreise und besichtigen den berühmten Genter Altar der Gebrüder Van Eyck in der St.-Bavo-Kathedrale. Am Nachmittag gemütlicher Altstadtbummel und beschauliche Grachtenfahrt. Mit der Bahn zurück nach Antwerpen. → Rundgang ca. 2 Std.

5. Tag: Rückreise

Vormittag zur freien Verfügung oder Besuch des Middelheimmuseums, ein grosszügiger Skulpturenpark im Süden von Antwerpen. Nachmittag Busfahrt zum Flughafen Zaventem in Brüssel und Heimflug.

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
Antwerpen4Mercure Antwerp City Center****
Schönes Boutique Hotel (ehem. Leopold Hotel) im Herzen der Altstadt. Perfekt für Erkundungen zu Fuss.

  • Linienflug Zürich-Brüssel und zurück
  • Flughafentaxen und Ticketgebühren
  • Unterkunft inkl. Halbpension sowie Imbiss in Lier und Konditorei-Besuch
  • Trinkgelder im Hotel/in Restaurants
  • Wanderungen, Gruppentransfers sowie Zug- und Tramfahrten
  • Stadtführung in Lier
  • Stadtführung in Antwerpen
  • Besuch Rubenshuis
  • Grachtenfahrten Lier und Gent
  • Eintritte und Besichtigungen
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung
  • Ausführliche Reisedokumentation

Reiseleitung

Manon Wild

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Wandern Wandern & Natur Velo
Sort by

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts