Noch keine Bewertung

Bornholm ist ein kleines Paradies für Velofahrer und bietet skandinavische Landschaften in Miniatur wie aus dem Bilderbuch. In Ihren Veloferien erleben Sie die Küsten sowie die prächtige Natur der Insel. Sie radeln auf dem Küstenveloweg einmal um die ganze Insel und unternehmen zwischendrin Ausflüge. Bornholm ist gut mit Velowegen erschlossen, sodass Sie auf dieser Veloreise bequem zwischen Küste und dem Inneren der Insel radeln können.

Webcode: 774

7 Tage ab CHF 1065.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

7 Tage / 6 Nächte ab/bis Sassnitz (Fährhafen Mukran)

Übernachtungsorte: Rønne, Allinge/Sandkas (2 Nächte), Svaneke/Balka (2 Nächte), Rønne

Anreise täglich vom 13.06. - 22.08.2020

Melanie Unternährer

+41 (0)41 418 65 72
Offerte anfragen

Leicht bis mittel, mind. 15 km, max. 51 km. Leicht hügeliges Gelände, grösstenteils auf asphaltierten, gemütlichen Velowegen.

Info

1. Tag Anreise Sassnitz/Mukran, Fähre Sassnitz/Mukran – Rønne

Individuelle Anreise nach Mukran zum Fährcenter in eigener Regie. Ebenfalls in eigener Regie gehen Sie mit an Bord der Fähre mit Gepäck (und eigenen Velos). Nach ca. 3,5 Stunden Fährfahrt (inkl.) erreichen Sie Rønne auf Bornholm. Die Gepäckübernahme und Toureninformation an der Fähre erfolgt durch den Gästebetreuer. Die Mietvelos werden am Starthotel in Rønne übergeben. Übernachtung in Rønne. → ca. 5 km

2. Tag Rønne – Allinge/Sandkas

Heute erkunden Sie den Westen der Insel mit der Steilküste um Jons Kapel. Sie radeln nach Hasle. Hier erwarten Sie traditionell geräucherter Fisch und ein kleines Fischmuseum. Vorbei an der Burgruine Hammershus fahren Sie nach Allinge oder bis nach Sandkas. Übernachtung in Allinge/Sandkas. → ca. 28-30 km

3. Tag Exkursion Nordbornholm

Erkunden Sie den Norden Bornholms. Der Hammeren, ein wunderschönes Naturschutzgebiet, lädt zum Wandern und die Bucht von Sandvig, mit ihrem feinsandigen Strand, zum Baden ein. Zurück fahren Sie über Allinge nach Sandkas. Übernachtung wie am Vortag in Allinge/Sandkas. → ca. 15-27 km

4. Tag Allinge/Sandkas – Svaneke/Balka

Sie folgen dem Auf und Ab des Küstenverlaufes nach Gudhjem. Auf Ihrem Weg liegen die Heiligsdomklippen und das Kunstmuseum, dem Sie unbedingt einen Besuch abstatten sollten. Werfen Sie einen Blick in die Schauglas-Bläserei von Baltic Sea Glass und tauchen in eine Welt voller Formen und Farben ein. Die Räuchereien in Gudhjem und Svaneke sind bekannt für ihren Fisch – empfehlenswert ist der «Bornholmer». Übernachtung in Svaneke/Balka. → ca. 28-41 km

5. Tag Paradiesberge Exkursion

Heute geht es in die Inselmitte. Verlassen Sie Svaneke in Richtung Øesterlars. Bestaunen Sie die grösste und älteste Rundkirche der Insel. Weiter führt Ihr Weg in den Wald von Almindigen. Vom Aussichtsturm Rytterknegten bietet sich ein fantastischer Rundblick. Übernachtung wie am Vortag in Svaneke/Balka. → ca. 35-40 km

6. Tag Von der Ostküste nach Rønne

Ab Nexø folgen Sie dem Veloweg ins Landesinnere. Radeln Sie durch weite Felder und Wiesen Aakirkeby entgegen. Besuchen Sie die älteste Steinkirche der Insel. Übernachtung in Rønne. → ca. 43-51 km

7. Tag Fähre Rønne – Sassnitz/Mukran

Abreise von Sassnitz/Mukran Nach dem Frühstück geht es mit der Fähre (inkl.) wieder zurück nach Mukran. Individuelle Rückreise oder Verlängerung. → ca. 5 km

 

Programmänderungen vorbehalten!

  • 6 Übernachtungen je nach Kategorie in Pensionen oder guten 3-Sterne Hotels
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer (nur ab/bis Rønne Hafen)
  • Fähre Mukran – Rønne und zurück
  • Gepäckübernahme und persönliche Begrüssung an der Fähre in Rønne
  • Individuelle Veloanpassung
  • Auf Wunsch GPS-Daten
  • Routen- und Kartenmaterial (1x pro Buchung)
  • Service-Hotline
Nicht inbegriffen
  • An-/Rückreise nach/ab Sassnitz/Mukran
  • Mietvelo und Helm (bitte nehmen Sie Ihren eigenen Velohelm mit)
  • Nicht eingeschlossene Mahlzeiten
  • Fakultative Ausflüge/Eintritte
  • Annullierungskosten-/Rückreiseversicherung ALL RISK ab CHF 35
  • Buchungsgebühr pro Auftrag CHF 50
  • Kurzfristige Buchungsgebühr (7-0 Tage vor Abreise) zusätzlich pro Auftrag CHF 50
  • Eventuell anfallende Kurtaxen sind vor Ort im Hotel zu entrichten

Unterkunft

Kat. A: dänische Hotels der 3-und 4-Sterne Kategorie

Kat. B: dänische Hotelpensionen, Bed & Breakfast

An-/Rückreise

... mit der Bahn

Von Basel SBB fahren Sie via Hamburg und Rostock nach Sassnitz. Vom Bahnhof Sassnitz gelangen Sie per Bus (Linie 20) oder Taxi zum Fährhafen Mukran, Fahrtzeit ca. 10 Min. Da je nach Strecke, benützten Zügen oder Reisedaten verschiedene Tarife anwendbar sind, verzichten wir auf die Angabe eines Richtpreises. Gerne senden wir Ihnen eine unverbindliche Offerte für Ihr konkretes Reisedatum zu.

... mit dem Flugzeug

Swiss und weitere Airlines fliegen mehrmals täglich nach Hamburg oder Berlin. Weiterreise nach/ab Sassnitz mit der Bahn, weiter per Bus (Linie 20) oder Taxi (EUR 15) zum Fährhafen Mukran. Auf Anfrage ist auch Anreise via Kopenhagen möglich. Da der Flugpreis bei Annullierung nicht rückerstattet wird, empfehlen wir den Flug erst zu buchen, wenn die Veloreise bestätigt ist. Gerne senden wir Ihnen eine unverbindliche Offerte zu.

... mit dem Auto

Langzeitparkplätze beim Passagierterminal (Terminal 1) mit Parkautomaten ca. EUR 15 pro Woche (Achtung: Zahlung nur mit Münzen möglich!)

Velo

Das Mietvelo ist im Arrangement nicht inbegriffen. Es besteht die Möglichkeit, ein Mietvelo der Marke Kettler oder Kalkhoff zu mieten (Mietvelos können abweichen, je nach Verfügbarkeit). Es gibt 8-Gang Rücktrittvelos mit Nabenschaltung, 26 bis 28 Zoll oder 24-Gang Freilaufvelos, 28 Zoll mit Kettenschaltung in verschiedenen Rahmengrössen. Ihren Velowunsch nehmen wir gerne bei der Buchung entgegen.

Ausstattung:

  • gefederte Vordergabel
  • gefederte Sattelstütze
  • Gelsattel
  • Nabendynamo
  • Gepäcktasche

Sie können auch ein Elektrovelo mieten: 8 Gang-Nabenschaltung mit Freilauf oder Rücktritt, Hydraulikbremsen oder V-Brake, Akku 260 Wh, 26V/16Ah, eine Akkuladung reicht für bis zu 80 km.

Falls Sie es vorziehen, Ihr eigenes Velo mitzubringen, beachten Sie bitte folgendes:

  • Sie sind für den Transport selbst verantwortlich.
  • Sie sind selbst für Ersatzteile zu Ihrem Modell verantwortlich.
  • Nur einwandfrei gewartete Velos mitnehmen.
  • Sie müssen das Velo und Gepäck über einen längeren Weg zur Fähre bringen.

Zusatznächte

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Dänemark oder Norddeutschland. Wir senden Ihnen gerne eine entsprechende Offerte zu.

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts