Noch keine Bewertung

Die malerische Kulturlandschaft bei Malans mit ihren Rebbergen ist geprägt von mildem Klima. Diese günstigen Bedingungen sowie ein Artenförderungsprojekt liessen in den letzten Jahren die Bestände von Zaunammer, Neuntöter und Gartenrotschwanz ansteigen. Auch Wendehals und Wiedehopf brüten mit wenigen Paaren im Gebiet. Vor allem im Frühjahr können, mit etwas Glück, Rotfussfalken und Bienenfresser auf dem Zug beobachtet werden.

Webcode: 9221

3 Tage ab CHF 695.-

Tag 3: Bergvogelexkursion und Heimreise

Am frühen Morgen fahren wir mit dem Postauto ins Nachbardorf Malans und mit der «Älplibahn» auf die etwa 1800 m ü. M. gelegene Jeninser Alp. Hier leben Bergpieper, Alpendohle und Zitronenzeisig. Mit etwas Glück werden wir den Steinadler oder sogar die Birkhahnbalz beobachten können. Am späteren Morgen treten wir den Rückweg nach Malans und anschliessend die individuelle Heimreise an.

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Annullierungskostenversicherung mit SOS-Schutz für Reisezwischenfälle (siehe Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen)
  • An– und Rückreise nach Jenins/Malans
  • die nicht erwähnten Mahlzeiten, Getränke
  • Trinkgelder
Dr. Manuela Seifert

Fachliche Leitung

Abfahrt: 18.05.2022

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Naturerlebnis Reisen Körper & Geist Malen & Erleben
Sort by

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts