Neu

Noch keine Bewertung

Über die sanften Hügel der Voralpen, durch die malerischen Seenlandschaften der Innerschweiz bis hin ins noch meist urtümliche Emmental ist wie eine Symphonie in drei Sätzen auf dem E-Bike. Kommen Sie mit auf die Elektroveloreise von Rapperswil nach Langnau im Emmental und erleben Sie Genuss pur!

Webcode: 699

6 Tage ab CHF 1700.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

Mindestens 8, maximal 14 Teilnehmer/innen

Programm als PDF

  • Durchs Zentrum der Schweiz.
  • Tektonische Vielfalt und Seenlandschaften.
  • Historische Ortschaften und Monumente.

Teils flach, einige hügelige Strecken mit kurzen steilen Anstiegen.

Info

Alt Text!

1. Tag: Rapperswil - Einsiedeln

Auf unserer ersten Tour lassen wir es uns nicht nehmen den oberen Teil des Zürichsees zu umrunden, zuerst entlang des Seeufers – und dann über den Buechberg. Der Aufstieg auf der Schwyzerseite zum Etzelpass ist zwar knackig, wird aber belohnt durch die immer imposanter werdende Aussicht auf den Zürichsee. Von weitem erblichen wir die Türme des Klosters Einsiedeln während der erholsamen Fahrt entlang des Sihlsees. Der gemeinsame Besuch der Klosterkirche lässt uns zur ruhe kommen nach so einem aufregenden Tag. → 51 km

2. Tag: Einsiedeln - Zug

Heute erleben wir die einzigartige Szenerie des Hochmoores von Rothenturm und die phänomenale Aussicht auf den Ägerisee. Wir fahren über grüne Hügel und blicken auf die schneebedeckten Berge. → 46 km

3. Tag: Zugersee - Hallwilersee

Heute beginnt unsere Tour etwas flacher entlang dem Schilfgürtel des Zugersees. Nach der Überquerung der Reuss biken wir über die Terrassenanlagen Richtung Eschenbach LU. Die abwechslungsreiche Auf- und Abfahrt über den Rücken des Lindenberges gibt uns immer wieder den grandiosen Blick frei auf den unter uns liegenden Baldegger – und Hallwilersee. An unserem Tagesziel Meisterschwanden haben wir es verdient, unsere Füsse direkt vor unserem Hotel im kühlen Nass des Sees zu erfrischen. → 54 km

4. Tag: Meisterschwanden - Willisau

Wir sind mitten in der Seetaler Seenlandschaft. Entlang der Gestaden des Hallwilersees fühlt sich der Startabschnitt auf unseren Rädern wie Einfahren vor dem kommenden Aufstieg nach Beromünster. Der Charme des Städtchens Sursee motiviert uns zu einem kurzen Rundgang bevors entlang des Mauensees nach Willisau weitergeht. → 44 km

5. Tag: Willisau - Burgdorf

Die Bikefahrt von Willisau nach Burgdorf ist ein Genuss. Wir nähern uns sorgfältig den sich ankündigenden Hügeln und Kreten des Emmentales, und finden immer wieder einen raffinierten Weg um sie herum. Der letzte Abschnitt entlang der Emme bis Burgdorf lässt uns Zeit die so vielen Tageseindrücke richtig einzuordnen. → 63 km

6. Tag: Burgdorf - Langnau i.E.

Die letzte Tagestour pirscht sich durch enge Talschaften zu den Anhöhen empor. Dazwischen kommen wir an Aussichtslagen von grosser Schönheit vorbei – echt Emmental eben! Vorbei an entspannten Kühen und riesigen Bauernhäuser endet unsere Tour in Langnau. Individuelle Rückreise.→ 45 km

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
Einsiedeln13 Könige***
Zug1Zugertor***
Meisterschwanden1Delfin***
Willisau1Post/Mohren***
Burgdorf1Stadthaus****

  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Eintritte und Besichtigungen
    gem. Programm
  • Getränke und Snacks unterwegs
  • Gepäcktransport
  • baumeler-Chauffeur mit Begleitfahrzeug und Mitfahrgelegenheit
  • baumeler-Reiseleitung

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts