Noch keine Bewertung

Mit der MS Primadonna als Ihr «Schwimmendes Hotel» entdecken Sie während Ihren Veloferien die Donau nicht nur vom Land aus. Besonders schöne Momente bieten sich bei gemütlichen Stunden am Freideck an, wenn die MS Primadonna durch die verschiedensten Landschaften des österreichischen Donautals zieht.

Webcode: 847

8 Tage ab CHF 835.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

8 Tage / 7 Nächte ab/bis Engelhartszell

Route: Engelhartszell - Schlögen - Linz - Grein - Ybbs - Spitz - Hainburg - Wien - Krems - Melk/Pöchlarn - Engelhartszell

Anreise 21.05. / 23.07. / 20.08. / 27.08.2021

Melanie Unternährer

+41 (0)41 418 65 72
Offerte anfragen

  • UNESCO-Weltkurlturerbe Wachau.

Leicht bis mittel, mind. 40 km, max. 57 km. Meist flache Touren entlang der Donau.

Info

1. Tag: Individuelle Anreise

Individuelle Anreise nach Engelhartszell bis ca. 17 Uhr, gratis Parkmöglichkeiten in den Strassen nahe der Schiffsanlegestation. Um ca. 18.30 Uhr «Leinen los» zur Rundfahrt Richtung Passau und retour bis Schlögen.

2. Tag: Schlögen - Linz

Am Morgen Übergabe der Leihräder in Schlögen. Ab dem UNESCO Kulturerbe Schlögener Schlinge durch die unbesiedelte Kaiserau in den Barockmarkt Aschach und über Ottensheim nach Linz. Um 17.00 Uhr Konzert auf der Brucknerorgel und danach gemütliches Abendessen an Bord mit Blick auf das interessante Lichterspiel des Lentos (Kunstmuseum). → 56 km

3. Tag: Strudengau Velotour: Linz - Grein

Direkt von der Schiffsanlegestelle führt der Radweg aus der EU-Kulturhauptstadt 2009 ins Grüne. Sie passieren den Pleschinger See und vorbei an den Schlössern Pragstein (gotisch/Museum), Wallsee (Habsburg) und der Greinburg (Sachsen-Coburg) erwartet Sie die MS Primadonna im Barockstädtchen Grein. Geniessen Sie um ca. 17.00 Uhr ein «Klassik Hits Konzert» im Rittersaal der Greinburg. → 57 km

4. Tag: Nibelungenau Velotour: Ybbs - Gottsdorf - Spitz

Vom Doppelstädtchen Ybbs/Persenbeug radelt man sehr schön über Gottsdorf und Emmersdorf am nördlichen Ufer in die Wachau – schon bald erreicht man die ersten bekannten Weinbaudörfer und den beschaulichen Weinbauort Spitz, wo die MS Primadonna bereits vor Anker liegt. → 50 km

5. Tag: Nationalpark Velotour: zu den Schlössern Eckartsau und Hof

Schon nach einigen Kilometern, unweit der Donauauen erwartet Sie der erste Höhepunkt des Tages – eine Führung durch das kaiserliche Jagdschloss Eckartsau – letzter Wohnsitz von Kaiser Karl I & Zita in Österreich. Weiter geht es zum grössten der 6 Marchfeldschlösser. Schloss Hof – einst Prinz Eugens Landsitz – ist ein prachtvoller Bau mit einzigartigen Barockgärten und idyllischem Gutshof (Eintritt ca. € 18,- pP/ vor Ort). Retour am selben Weg oder von Schloss Hof zur beeindruckenden Velobrücke über die March und somit in die Slowakei zur nahen Burg Devin und weiter nach Bratislava. Am Donauveloweg über Wolfsthal retour nach Hainburg (+ 15 KM)

→ 40 km

6. Tag: Weltstadt Wien

Am Vormittag Stadtrundfahrt Wien (ca. 2 Stunden) mit Start/Ende nahe der Schiffstation. Nach dem Mittagessen Zeit zur individuellen Besichtigung der Weltmetropole. Eine detaillierte Beschreibung zur Velotour durch Wien ab der Schiffstation liegt Ihren Unterlagen bei. Eintritt Schatzkammer in der Wiener Hofburg inklusive (Kaiserkrone).

7. Tag: Wachau Velotour: Krems - Dürnstein - Melk - Pöchlarn

Bevor Sie Krems verlassen, lohnt sich ein Rundgang durch die 1.000 jährige Stadt. Ob das Karikaturmuseum, die neue Landesgalerie oder die schöne Altstadt – nehmen Sie sich Zeit. Danach geht es durch Weingärten ins sagenumwobene Dürnstein (Richard Löwenherz) weiter über die Weinbauorte Weißenkirchen, Spitz und Willendorf (Venus von Willendorf) nach Melk und bis Pöchlarn. Unser Tipp: setzen Sie in Spitz mit der Fähre ans südliche Ufer über – sehr schön geht es

hier auf ruhigen Nebenstraßen und durch Obstgärten bis Melk. → 48 km

8. Tag: Ausschiffung

Ankunft in Engelhartszell um ca. 7.00 h. Ausschiffung nach dem Frühstück.

 

Programmänderungen vorbehalten!

  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Doppelkabine auf der MS Primadonna
  • Frühstücksbuffet
  • Willkommensimbiss am Anreisetag
  • 3-Gang Mittagessen oder Lunchpaket
  • Nachmittagskaffee/Tee inkl. Kuchen
  • 4-Gang Abendessen
  • Mitternachtsimbiss in der Panoramabar
  • Sämtliche Hafengebühren
  • 1x Teilkörpermassage und 1x Hydrojet Massage (je ca. 15 min) pro Kabine sowie eine traditionelle Bartrasur pro Kabine
  • 2 Konzerte in Linz & Grein, Stadtrundfahrt Wien, Führung Schloss Eckartsau, Eintritt Schatzkammer in der Hofburg
  • Mietvelo inkl. Satteltasche (7 Gang Rücktritt oder 21 Gang Freilauf)
  • Routen- und Kartenmaterial
  • Auf Wunsch GPS-Daten
  • Bordreiseleitung, tägliche Routeninformation
Nicht inbegriffene Leistungen
  • An- und Rückreise nach Engelhartszell
  • Nicht eingeschlossene Mahlzeiten
  • Fakultative Ausflüge
  • Oblig. Annullierungskosten-/Rückreiseversicherung ab CHF 35
  • Buchungsgebühr pro Auftrag CHF 50
  • Kurzfristige Buchungsgebühr (7-0 Tage vor Abreise) zusätzlich pro Auftrag CHF 50

Anreise

... mit der Bahn

Bahnfahrt nach Passau. Weiterreise nach Engelhartszell per Bus oder Taxi.

... mit dem Auto

Gratis Parkmöglichkeiten in den Strassen nahe der Schiffanlegestation.

Velo

Im Arrangement ist die Velomiete eingeschlossen. Ausserdem haben Sie die Möglichkeit ein Elektrovelo oder ein FOCUS-Tourenvelo (24-Gang) gegen Zuschlag zu mieten (auf Anfrage).

Bei den Velos handelt es sich um Deutsche Qualitätsvelos der Firmen «Schauff» oder «Kettler». Bitte geben Sie Ihre Körpergrösse für die Velozuteilung bei der Buchung bekannt.

Falls Sie es vorziehen, Ihr eigenes Velo mitzubringen, beachten Sie bitte folgendes:

  • Sie sind für den Transport selbst verantwortlich.
  • Sie sind selbst für Ersatzteile zu Ihrem Modell verantwortlich.
  • Nur einwandfrei gewartete Velos mitnehmen.

Zuschlag Einzelkabine

  • Zuschlag Hauptdeck + 50%
  • Zuschlag Ober-/Panoramadeck +75%

Mehrbettbelegung

  • Hauptdeck-Kabine, ausgenommen Achtern: Belegung bis max. 4 Personen (Stockbetten/einklappbare Oberbetten)
  • Oberdeck-Kabine: Belegung bis max. 3 Personen (75 x 185 m Sofabett)

Ermässigung für 3./4: Person

  • bis 5,9 Jahre: 100%
  • bis 11,9 Jahre: 50%
  • ab 12 Jahren: 25%

Annullationsbedingungen

Für diese Reise gelten spezielle Annullationsbedingungen:

bis 84 Tage vor Anreise 10%

ab 83 bis 42 Tage vor Anreise 50%

ab 41 bis 28 Tage vor Anreise 70%

ab 27 bis 4 Tage vor Anreise 90%

ab 3 Tage vor Anreise oder No-Show 100%

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts