Neu

Noch keine Bewertung

Es gibt Geschichten, die nur Sie schreiben können und die darauf warten, niedergeschrieben zu werden: die Geschichten Ihres Lebens. Aktivieren Sie in einem Walliser Jugendstilhotel Ihre Erinnerungen und schreiben Sie eine Sammlung kraftvoller Geschichten.

Webcode: 987

4 Tage ab CHF 1290.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

Mindestens 6, maximal 12 Teilnehmer/innen

Claudia Kristensen

+41 (0)41 418 65 74
Programm als PDF

  • Lebenserinnerungen auf den Punkt bringen.
  • Historisches Hotel-Bijou aus der Belle Époque geniessen.
  • Walliser Bergdorf entdecken.

1. Tag: Individuelle Anreise nach St-Luc

Aller Anfang ist leicht. Wenn man nicht mit den emotional schwierigsten Themen beginnt. Deshalb schreiben Sie kurz nach der Begrüssung erste Buchstaben.

2. und 3. Tag: Schreiben und Ausflüge

Das Leben schreibe die besten Geschichten, heisst es. Ob dem so ist? Tatsache ist, dass in ausserordentlichen aber auch in vielen banalen Erlebnissen und Erfahrungen etwas steckt, das uns berührt. Jeder Mensch trägt solche Geschichten in sich. Man muss sich nur an sie erinnern. In diesem Schreibkurs rufen Sie unter Anleitung ganz unterschiedliche Lebenserinnerungen wach, um einzelne Episoden herauszugreifen und zu eindringlichen Geschichten zu verarbeiten. Geschichten etwa über das, was Sie in frühen Jahren faszinierte. Oder Geschichten über Menschen, die sie prägten. Über Höhepunkte. Schicksalshafte Ereignisse. Trennungen. Gabelungen auf dem Lebensweg. Ihr Kursleiter – ein Journalist, der für seine Reportagen über schwierige Schicksale ausgezeichnet wurde – führt Sie in die Methoden des schreibenden Erinnerns ein. Sie lernen mitunter, anschaulich und berührend zu schreiben und wie Sie Ereignisse eingrenzen und auf den Punkt bringen. Um über Ihr Leben zu schreiben, benötigen Sie keine Vorkenntnisse. Sie brauchen lediglich ein Interesse an Ihren Erinnerungen und die Bereitschaft, über Vergangenes nachzudenken.

4. Tag: Schreiben und Rückreise

Der Vormittag ist nochmals dem Schreiben gewidmet. Nach einem fakultativen Mittagessen erfolgt die individuelle Rückreise oder Verlängerung.

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
St. Luc6Bella Tola***
«Wer das 'Bella Tola' betritt, reibt sich verwundert die Augen. Es ist, als hätte sich seit den Pionierjahren des Schweizer Tourismus nicht viel verändert. Der Charme des Fin de Siècle ist im original erhaltenen Speisesaal mit prächtigen Deckenfresken, in den Salons und Gästezimmern wunderbar präsent», schrieb 2016 das Magazin LandLiebe. Das Hotel wurde mit Sorgfalt und Liebe zum Detail renoviert und ein kleines Spa eingerichtet. Die Küche wurde mit 13 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnet.

  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Bahnfahrt Basis Halbtax-Abo
  • Trinkgelder im Hotel und Restaurants
  • Ausflüge
  • Eintritte und Besichtigungen
  • baumeler-Kursleitung/Reiseleitung
  • Reisedokumentation

Kursleitung

Peter Ackermann

Peter Ackermann

Kursleiter

Abfahrt: 29.09.2022

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Körper & Geist Elektro Velo Winter Winterwandern
Sort by

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts