Neu

Bewertung: 4.6

13 Bewertungen

Es gibt hier die grössten Berge, den längsten Fluss, die köstlichsten Weine und die wohl beste Küche Italiens, trotzdem ist das Piemont touristisch nur wenig erschlossen und gilt immer noch als Geheimtipp. Von der Barockstadt ins Herz der Langhe.

Webcode: 660

1 Tage ab CHF 2995.-

Ihre Reisedaten

Diese Reise ist momentan online nicht buchbar. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Mehr Reisedaten

Mindestens 8, maximal 14 Teilnehmer/innen

Programm als PDF

  • Wahre Gaumenfreuden: Trüffel, Haselnüsse und Wein.
  • Hauptstadt des Piemonts und Geheimtipp: Turin.

Teils flach, einige hügelige Strecken mit kurzen steilen Anstiegen.

Info

1. Tag: Zürich - Turin

Bahnfahrt in die Hauptstadt des Piemonts am Fusse der Alpen. Auf einer Führung erleben wir eine prächtige Barockstadt von aussergewöhnlicher Schönheit, beschauliche Plätze und kilometerlange Arkaden.

2. Tag: Turin - Stupinigi - Pinerolo

Entlang des Po verlassen wir die Stadt der Schokolade und der stilvollen Kaffeehäuser. Unterwegs besichtigen wir das Jagd- und Lustschloss Stupinigi, das bis 1919 als Lieblingsresidenz der Savoyer galt. Durch üppige Obstanlagen erreichen wir das beschauliche Pinerolo. Hier wurde 2005 das Denkmal zur Erinnerung an die Verfolgung der Waldenser als erstes ökumenisches Monument Italiens enthüllt. → 60 km

3. Tag: Pinerolo - Saluzzo

Auf flachen Wegen fahren wir bis zum mittelalterlichen Sakralbau Abbazia di Staffarda. Abends Bummel durch die mittelalterlichen Gassen von Saluzzo. → 52 km

4. Tag: Saluzzo - Cherasco

Das kleine Dorf mit den sternförmigen Stadtmauern ist nicht bloss für Historikfans ein Muss. Übernachtung in einem ehemaligen Kloster aus dem 18. Jh. → 66 km

5. Tag: La Morra und Barolo

Auf der Velofahrt durch die hügelige Landschaft kommen wir an Rebbergen, Weingütern und romantischen Dörfern vorbei. Bei einem Nussbauern lernen wir mehr über die Haselnussernte. Weindegustation. → 34 km

6. Tag: Dogliani - Alba

Bergauf und bergab winden sich die kleinen Nebenstrassen. Köstliches Mittagessen im Agriturismo. Am Abend bummeln wir durch die Trüffelhauptstadt Alba. → 50 km

7. Tag: Alba - Asti

Wir geniessen die Velofahrt durch mittelalterliche Städtchen und Dörfer. Unser Ziel ist das charmante Asti. → 59 km

8. Tag: Asti - Casale Monferrato

Endlos ausrollende Hügelketten, klein parzellierte Weingärten im Schachbrettmuster und Kuppen, die von alten Burgdörfern gekrönt werden, erwarten uns heute. → 58 km

9. Tag: Casale Monferrato - Crescentino - Turin

Uralte Bauernsiedlungen liegen zwischen den Reisfeldern, in denen sich im Frühling die Bergkette des Monte Rosa spiegelt. Auf ebenen Feldwegen können wir verschiedene Vogelarten beobachten, mit etwas Glück sogar den heiligen Ibis. In einer Reismühle erfahren wir mehr über Produktion und Verarbeitung der vielen Reissorten die im Vercelli Gebiet angebaut werden. Ein kulinarischer Höhepunkt erwartet uns in einem kleinen Dorf, bevor wir per Bus zurück nach Turin fahren. Freie Zeit in Turin. → 37 km

10. Tag: Turin - Zürich

Bahnrückreise nach Zürich oder individuelle Verlängerung.

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
Turin1Palace****
Pinerolo1Barrage****
Saluzzo1Perpoin***
Cherasco1I Somaschi****
Dogliani1Tenuta Larenzania****
Alba1I Castelli****
Asti1Aleramo****
Casale Monferrato1Candiani****
Turin1Palace****

  • Bahnfahrt 1. Klasse ab/bis Wohnort
  • Unterkunft inkl. Frühstück & 7 Mahlz.
  • Weindegustation
  • Stadtführung in Turin
  • Eintritte und Besichtigungen
  • 24-Gang-Qualitätsvelo Stöckli
  • baumeler-Chauffeur mit Begleitfahrzeug
  • baumeler-Reiseleitung
Ruth Pool

Reiseleiterin

Abfahrt: 14.05.2020

Abfahrt: 27.08.2020

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts