Bewertung: 4.8

2 Bewertungen

Auf dieser Veloreise erleben Sie die schönsten Seiten Dänemarks. Sie starten Ihre Reise in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Ob beim Shoppen, Bummeln, einem Besuch im Tivoli oder einem kleinen Spaziergang zum alten Hafen mit der kleinen Meerjungfrau wird Sie der besondere Charme der Hauptstadt einfangen. Ihre Veloferien werden abgerundet durch eine Weiterreise in das Seeland, wo Sie die besondere Natur von Dänemark erleben werden.

Webcode: 846

8 Tage ab CHF 1180.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

8 Tage / 7 Nächte ab/bis Kopenhagen

Übernachtungsorte: Kopenhagen, Køge, Næstved, Korsør, Sorø/Ringsted, Roskilde, Kopenhagen (zum Teil in der Umgebung der Orte)

Anreise samstags (sonntags ab Køge) vom 06.06. - 30.08.2020

Melanie Unternährer

+41 (0)41 418 65 72
Offerte anfragen

  • Kopenhagen - Weltstadt im Taschenformat.
  • Herrliche Strände und faszinierende
    Dünenlandschaften.
  • Roskilde: Wikingercharme und Dom.

Leicht bis mittel, mind. 43 km, max. 70 km. Meist flache Strecken, teils leicht hügelig. Sie fahren auf asphaltierten Velowegen oder Nebenstrassen.

Info

1. Tag: Individuelle Anreise

Kopenhagen ist eine Weltstadt in Taschenformat, Sie erreichen alle interessanten Ecken der Stadt auf kurzem Wege per Velo, Bus oder oft auch zu Fuss. Eine Zusatznacht zu Beginn oder am Ende Ihrer Reise ist in jedem Fall lohnenswert. Übernachtung in Kopenhagen.

2. Tag: Kopenhagen - Køge

Heute radeln Sie Richtung Süden entlang der Strände Kopenhagens und folgen dem Veloweg Berlin - Kopenhagen nach Süden zur Kleinstadt Køge. In Køge erwartet Sie einer der schönsten mittelalterlichen Marktplätze und Dänemarks ältestes Rathaus. Vor der Stadt laden schöne weisse Sandstrände zum Baden oder Träumen ein. Übernachtung in Køge/Umgebung.

→ ca. 43-56 km

3. Tag: Køge - Naestved

Quer durch den grünen Süden Seelands führt Sie die heutige Etappe zur Westküste Seelands nach Naestved, einer der ältesten Städte des Landes. Unternehmen Sie einen Abstecher zum Schloss Gavnø. Auf Gavnø erleben Sie Geschichte, Kunst und Natur. Der Schlosspark beherbergt mehr als 1/2 Million Blumenzwiebeln, einen Rosengarten und manch seltene Art von Pflanzen und Bäumen. In der Umgebung Naestveds freuen sich das Bonbonland und eine Glashütte auf Ihren Besuch. Übernachtung in oder bei Naestved.

→ ca. 61 km

4. Tag: Naestved - Korsør

Heute führt Sie Ihre Reise weiter nach Nordwesten durch die Landschaft am Grossen Belt. Herrliche Strände und Dünenlandschaften prägen das Bild um das Ferien- und Fischerdorf Kaerebaeksminde. Im Fischerei- und Stadtmuseum entdecken Sie die Geschichte des Ortes. Kunstgalerien mit wechselnden Ausstellungen gibt es in Kaerebaekstorp. Vor der Weiterfahrt nach Korsør empfiehlt es sich, in einer der Räuchereien frisch geräucherten Fisch zu kosten. Übernachtung in Korsør/Umgebung.

→ ca. 65 km

5. Tag: Korsør- Sorø/Ringsted

Westlich von Slegelse befindet sich die Trelleborg, eine der schönsten Nachbauten der Wikingerzeit in Dänemark. Die mächtige Ringburg (10. Jhdt.) kann besichtigt werden. Weiter des Weges geht die Fahrt nach Ringsted. Die fünftürmige Kirche, als auch die Altstadt mit den schiefen Häusern, sind gut erhalten.

ca. 50-57 km

6. Tag: Sorø/Ringsted - Roskilde

Heute geht Ihre Velotour zu den Küsten und Fjorden bei Roskilde. Zunächst zum Iselfjord und dann weiter zum Roskildefjord. Roskildes Domkirche ist Grabstädte vieler dänischer Könige und Königinnen. Auf den Spuren der Wikinger kann man vom Hafen aus mit den Nachbauten der alten Wikingerschiffe über den Fjord rudern und segeln. Übernachtung in Roskilde/Umgebung.

ca. 45-70 km

7. Tag: Roskilde - Kopenhagen

Ihre letzte Etappe führt Sie auf kurzem Weg zurück in die dänische Hauptstadt. Vielleicht möchten Sie in einem gemütlichen Café Ihre grosse Seeland Rundreise Revue passieren lassen. Oder Sie unternehmen einen Besuch ins Tivoli. Abgabe der Mietvelos am Nachmittag im Hotel. Übernachtung in Kopenhagen.

→ ca. 44 km

8. Tag: Individuelle Rückreise

Rückreise oder individuelle Verlängerung.

 

Programmänderungen vorbehalten!

  • 7 Übernachtungen in Pensionen und landestypischen 3- bis 4-Sterne Hotels
  • Frühstück
  • Gepäcktransport
  • Infogespräch und individuelle Veloanpassung (nur bei Start in Kopenhagen)
  • Deutsch sprechender Gästebetreuer in Dänemark
  • Routen- und Kartenmaterial (1x pro Zimmer)
  • Auf Wunsch GPS-Daten
  • Service-Hotline
Nicht inbegriffene Leistungen
  • Anreise nach/ab Kopenhagen
  • Mietvelo und Helm (bitte nehmen Sie Ihren eigenen Velohelm mit)
  • Nicht eingeschlossene Mahlzeiten
  • Eventuell anfallende Kurtaxen sind vor Ort im Hotel zu entrichten
  • Fakultative Ausflüge, Eintritte, Besichtigungen
  • Annullierungskosten-/Extrarückreiseversicherung ALL RISK ab CHF 35
  • Buchungsgebühr pro Auftrag CHF 50
  • Kurzfristige Buchungsgebühr (7-0 Tage vor Abreise) zusätzlich pro Auftrag CHF 50

An-/Rückreise

... mit dem Zug

Tages- oder Nachtzug ab Zürich/Basel nach Hamburg, Anschlusszug nach Kopenhagen. Reisedauer ab Grenze ca. 13 ½ - 16 ½ Std.

... mit dem Auto

Zürich – Kopenhagen ca. 1220 km (ca. 12 h)

Bei fast allen Hotels in Kopenhagen ist das parken in der hoteleigenen bzw. nahe gelegenen Tiefgarage möglich. Die Kosten dafür können aber zum Teil sehr hoch sein.

Wir empfehlen bei Anreise mit dem Auto Start in Køge, da es dort gratis Parkplätze gibt (nach Verfügbarkeit).

... mit dem Flugzeug

Die Swiss und weitere Airlines fliegen täglich nach Kopenhagen. Das Zentrum ist vom Flughafen per S-Bahn erreichbar. Da der Flugpreis bei Annullierung nicht rückerstattet wird, empfehlen wir den Flug erst zu buchen, wenn die Veloreise bestätigt ist. Gerne senden wir Ihnen eine unverbindliche Offerte zu.

Velo

Das Mietvelo ist im Arrangement nicht inbegriffen. Es besteht die Möglichkeit, ein Mietvelo der Marke Kettler oder Kalkhoff zu mieten (Mietvelos können abweichen, je nach Verfügbarkeit). Es gibt 8-Gang Rücktrittvelos mit Nabenschaltung, 26 bis 28 Zoll oder 24-Gang Freilaufvelos, 28 Zoll mit Kettenschaltung in verschiedenen Rahmengrössen. Ihren Velowunsch nehmen wir gerne bei der Buchung entgegen.

Ausstattung:

  • gefederte Vordergabel
  • gefederte Sattelstütze
  • Gelsattel
  • Nabendynamo
  • Gepäcktasche

Sie können auch ein Elektrovelo mieten: 8 Gang-Nabenschaltung mit Freilauf oder Rücktritt, Hydraulikbremsen oder V-Brake, Akku 260 Wh, 26V/16Ah, eine Akkuladung reicht für bis zu 80 km.

Falls Sie es vorziehen, Ihr eigenes Velo mitzubringen, beachten Sie bitte folgendes:

  • Sie sind für den Transport selbst verantwortlich.
  • Sie sind selbst für Ersatzteile zu Ihrem Modell verantwortlich.
  • Nur einwandfrei gewartete Velos mitnehmen.

Zusatznächte

Sie können Ihren Aufenthalt am Anfang oder am Schluss der Reise in Kopenhagen verlängern. Wir nehmen die entsprechende Reservation gerne für Sie vor. Bitte teilen Sie uns bei der Buchung Ihre Verlängerungswünsche mit.

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts