Noch keine Bewertung

Der Main-Radweg ist einer der beliebtesten Velowege in Deutschland. Die Wälder des Spessarts mit den schmucken, geschlossenen Orten fernab des Trubels und die Weltoffenheit der Franken, die einst Europa beherrschten, machen diese Veloferien unvergesslich. Dem Main entlang durchfahren Sie den schönsten Teil vom Frankenland. Start der Veloreise ist in Bamberg, dem UNESCO-Weltkulturerbe mit dem alten Rathaus, Dom und Neue Residenz bis Aschaffenburg und - als Verlängerungsbaustein buchbar - bis Frankfurt. Erkunden Sie diese Bilderbuchlandschaft während Ihren genussvollen Veloferien.

Webcode: 816

8 Tage ab CHF 870.-

Melanie Unternährer

+41 (0)41 418 65 72
Offerte anfragen

  • Einer der beliebtesten Velowege Deutschlands
  • UNESCO-Welterbestadt Bamberg.
  • Bischofsstadt Würzburg
  • Fortsetzung durch Auen und gepflegte Parks bis Frankfurt möglich (+ eine
    Übernachtung, 55 km).
  • Auch als 6-tägige Tour ab Würzburg buchbar (Webcode 896).

Leicht bis mittel, mind. 42 km, max. 61 km. Einheitlich markierter Veloweg, grösstenteils flach und asphaltiert.

Info

Alt Text!

1. Tag: Individuelle Anreise

Anreise nach Bamberg. Ausgabe Infounterlagen im Hotel. Übernachtung im 3-Sterne Hotel z.B. Hotel Europa oder gleichwertig.

2. Tag: Bamberg - Schweinfurt

Ausgabe der Mietvelos (falls gebucht, zwischen 8:30 – 09:30 Uhr). Besichtigen Sie die UNESCO-Welterbestadt Bamberg mit den zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie z.B. Kaiserdom, Residenz mit Staatsgalerie, Karmeliten-Kloster, Michaelskirche usw.. Sie radeln los am Mainradweg zunächst um Kilometer 0 des Main-Donaukanales und eben vorbei am Naturpark Hassberge zur Wallfahrtskirche Maria Limbach und ans Tagesziel Schweinfurt. Übernachtung im 4-Sterne Hotel z.B. Hotel Mercure oder gleichwertig.

→ ca. 61 km

3. Tag: Schweinfurt - Dettelbach/Kitzingen

Entlang des Main fahren Sie mit dem Velo vorbei an lieblichen Weinbergen nach Volkach und weiter durch das weitgestreckte Frankenland nach Dettelbach bzw. Kitzingen. Übernachtung im 3- oder 4-Sterne Hotel z.B. Akzenthotel Franziskaner oder Hotel am Bach oder gleichwertig.

→ ca. 50/58 km

4. Tag: Dettelbach/Kitzingen - Würzburg

Per Velo geht es durch das schöne Maintal in die alte Bischofsstadt Würzburg. Nutzen Sie die freie Zeit für eine individuelle Besichtigung von Residenz, Dom, Alter Mainbrücke, Festung und vielem mehr. Übernachtung im 3- oder 4-Sterne Hotel z.B. Hotel Maritim, Ghotel oder gleichwertig.

→ ca. 45/37 km

5. Tag: Würzburg - Lohr

Auf dem Mainradweg fahren Sie zum Kloster Oberzell und vorbei an Karlstadt mit der Karlsburg und Gemünden mit der Ruine ins märchenhafte Lohr. Besichtigen Sie das Schloss oder den Bayersturm, das Wahrzeichen von Lohr. Die mittelalterliche Vorstadt mit dem Fischviertel und der Stadtmauer sowie die Kirche St. Michael sind weitere Sehenswürdigkeiten. Übernachtung im 3-Sterne Hotel z.B. Hotel-Gasthof am Spessarttor oder gleichwertig.

→ ca. 57 km

6. Tag: Lohr - Wertheim

Romantisch windet sich der Main hier abseits der grossen Verkehrsströme durch den waldreichen Spessart. Sie fahren stets eben nach Marktheidefeld und Wertheim. Übernachtung im 3-Sterne Hotel z.B. Hotel/Gästehaus Am Malerwinkel oder gleichwertig.

→ ca. 42 km

UNSER TIPP: Ausflug Taubertal - Das Liebliche Taubertal kann auf seinem Radfernweg erkundet werden. Inkludiert ist ein Bahnticket Wertheim bis Weikersheim (56 km, 63 Bahnmin) oder Bad Mergentheim (44 km Velo, 50 Bahnmin.)

7. Tag: Wertheim - Aschaffenburg

Per Bahn nach Miltenberg (zahlbar vor Ort ca. EUR 22,- p.P. mit Velo). Velotour durch das hier offener werdende Maintal nach Obernburg und ans Tagesziel nach Aschaffenburg. Besichtigen Sie das prächtige Schloss. Übernachtung im 3- oder 4- Sterne Hotel z.B. Hotel Dalberg, Wilder Mann oder gleichwertig.

→ ca. 42 km + 36 Bahnminuten

8. Tag: Individuelle Rückreise

Nach dem Frühstück Rücktransfer oder individuelle Rückreise ab Aschaffenburg. Details siehe rechts.

Verlängerung bis Frankfurt:

Velotour weiter bis Frankfurt durch Auen und gepflegte Parks direkt ins Zentrum. Übernachtung im 4-Sterne Hotel nahe Hauptbahnhof Frankfurt, z.B. Steigenberger Metropolitan oder gleichwertig. Gepäckservice inklusive. Rückfahrt am Folgetag nur per Bahn von Frankfurt nach Bamberg möglich. Mitnahme eigener Velos bei Bahn-Rückfahrt möglich; in Eigenregie ca. EUR 5 pro Velo, zahlbar vor Ort, teils reservierungspflichtig (Transfer Hotel – Bahnhof nicht inkludiert).

→ ca. 55 km

 

Programmänderungen vorbehalten!

  • 7 Übernachtungen in 3- bis 4-Sterne Hotels
  • Frühstück
  • Gepäcktransport (inkl. EUR 700 Haftung/Person)
  • Rücktransfer per Bahn Aschaffenburg - Bamberg im Regional-Zug (Bus gegen Zuschlag)
  • Routen- und Kartenmaterial
  • Service-Hotline
  • Satteltaschenverleih
Nicht inbegriffene Leistungen
  • An-/Rückreise nach/ab Bamberg
  • Mietvelo und Helm (bitte nehmen Sie Ihren eigenen Velohelm mit)
  • Zuschlag Halbpension (im Hotel oder im benachbarten Restaurant)
  • Eventuell anfallende Kurtaxen sind im Hotel zu bezahlen
  • Nicht eingeschlossene Mahlzeiten
  • Fakultative Ausflüge
  • myclimate freiwilliger Klimaschutzbeitrag
  • Annullierungskosten-/Extrarückreiseversicherung (ALL RISK) ab CHF 35
  • Zuschlag Velo-/Bikeversicherung
  • Bearbeitungsgebühr CHF 50 pro Auftrag
  • Kurzfristige Buchung (ab 7 Tage vor Abreise) pro Auftrag CHF 50

Unterkunft

Sie übernachten in guten 3- und 4-Sterne Hotels gemäss Programm oder gleichwertig. Täglich Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück. Bei Buchung Halbpension 3-Gang Abendessen mit Hauptgericht zur Wahl im Hotel oder im benachbarten Restaurant.

An-/Rückreise

... mit dem Auto:

Kostenloser, öffentlicher Parkplatz am Stadtrand (ca. 30 Gehminuten vom Hotel). Oder öffentliche Tiefgarage ca. € 42,00/PKW/Woche (jeder weitere Tag EUR 10/Auto) bzw. Park & Ride-Bahnhof (7-Tages-Ticket ca. EUR 20)

... mit dem Zug:

Tageszug nach Bamberg und ab Aschaffenburg zurück. Reisedauer ab Grenze ca. 6 Std.

Rücktransfer

... mit dem Zug:

Rückfahrt per Bahn nach Bamberg (Ticket gültig nur in Regionalzügen, z.B.: ca. 10.17 h ab Aschaffenburg/an 12.32 h Bamberg; ohne Umsteigen).

Mitnahme eigener Velos in der Bahn möglich: in Eigenregie ca. € 5 ,- pro Velo, zahlbar vor Ort, teils reservierungspflichtig. (Transfer Hotel – Bahnhof nicht inkludiert).

... mit dem Bus:

Gegen Zuschlag Rückfahrt per Bus ab Aschaffenburg nach Bamberg jeden Samstag (Anmeldung bei Buchung erforderlich, begrenzte Sitzplatzanzahl).

Rücktransfer des eigenen Velos nach Bamberg gegen Aufpreis EUR 24 pro Velo (ohne Transportversicherung) EUR 67 (mit Transportversicherung) samstags im Rahmen der Busrückfahrt möglich (gemeinsame Beförderung Person & Velo nötig).

Velo

Im Arrangement ist die Velomiete nicht eingeschlossen. Wir empfehlen Ihnen ein 21/24-Gang-Velo mit Freilauf zu mieten. Auf Wunsch reservieren wir auch ein 7-Gang Velo mit Rücktritt.

Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit ein Elektrovelo zu mieten. Tagesreichweite je nach Fahrweise ca. 70 km.

Bitte geben Sie Ihre Körpergrösse für die Velozuteilung bei der Buchung bekannt.

Falls Sie es vorziehen, Ihr eigenes Velo mitzubringen, beachten Sie bitte folgendes:

  • Sie sind für den Transport selbst verantwortlich.
  • Sie sind selbst für Ersatzteile zu Ihrem Modell verantwortlich.
  • Nur einwandfrei gewartete Velos mitnehmen.

Zusatznächte

Bamberg inkl. Velo:

  • Zusatznacht pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück CHF 90
  • Zusatznacht pro Person im Einzelzimmer inkl. Frühstück CHF 130

Wertheim inkl. Velo, Bahnfahrt:

  • Zusatznacht pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück CHF 90
  • Zusatznacht pro Person im Einzelzimmer inkl. Frühstück CHF 120

Würzburg inkl. Velo:

  • Zusatznacht pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück CHF 90
  • Zusatznacht pro Person im Einzelzimmer inkl. Frühstück CHF 135

Aschaffenburg inkl. Velo:

  • Zusatznacht pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück CHF 80
  • Zusatznacht pro Person im Einzelzimmer inkl. Frühstück CHF 110

Verlängerung bis Frankfurt inkl. Gepäcktransport:

  • Zusatznacht pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück CHF 115
  • Zusatznacht pro Person im Einzelzimmer inkl. Frühstück CHF 180
  • ausgenommen Messetermine!

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts