Bewertung: 4.6

62 Bewertungen

Den vielgerühmten Moselwein mögen die meisten schon gekostet haben, aber wer kennt schon seine Heimat, die steilen Weinberge und idyllischen Städtchen entlang der Mosel? Wir fahren per Schiff und Velo durch die schönsten Flusslandschaften Deutschlands. Erleben Sie historische Dörfer, Schlösser und Burgen!

Webcode: 644

8 Tage ab CHF 2210.-

Programm als PDF

  • Drei unterschiedliche Flusslandschaften in einer Woche.
  • UNESCO-Weltkulturerbestädte: Bamberg, Würzburg, Trier.
  • Loreley-Picknick.

Vorwiegend flache Strecken. Teils Velowege, wenig Naturstrassen.

Info

Alt Text!

1. Tag: Anreise Fahrt im Comfortbus nach Bamberg. Einschiffung.

2. Tag: Bamberg

Velotour durch das schöne Tal der Regnitz, einem Quertal zum Main. Entlang des lieblichen Flüsschens radeln wir durch idyllische Dörfer und reizende Kleinstädte mit prächtigen Fachwerkfassaden. → 35 km

3. Tag: Würzburg

Dem grossteils naturbelassenen Mainufer entlang fahren wir nach Karstadt. Wer immer noch mag, fährt am Nachmittag mit dem Velo weiter über Zellingen nach Erlabrunn. Gmeinsamer Bummel durch die Altstadt von Würzburg. → 30-46 km

4. Tag: Wertheim – Miltenberg

Anfangs- und Endpunkt unserer heutigen Velotour durch das Maintal sind zwei reizende Städtchen: Wertheim überrascht uns mit seiner stolzen Burgruine hoch über dem Zusammenfluss von Main und Tauber, und Miltenberg durch seine einzigartige Altstadt mit den grossartigen Fachwerkhäusern aus dem 17. Jahrhundert. → 35 km

5. Tag: Frankfurt am Main

Wenn wir heute erwachen, überrascht uns der Blick auf die moderne Skyline von Frankfurt. Gemeinsamer Bummel über den Römerberg zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der deutschen Finanzmetropole. Wer sich bis dahin noch zu wenig bewegt hat, steigt die 324 Stufen hoch auf den Domturm. Den Nachmittag verbringen wir auf dem Sonnendeck, während Iunser Schiff nach Rüdesheim gleitet. → Velofrei

6. Tag: Rüdesheim – Loreley – Koblenz

Wir durchfahren auf unserer Königsetappe unzählige schmucke Dörfer, über denen fast immer eine Burg, Ruine oder Kirche thront. Dieser wohl schönste Rheinabschnitt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Höhepunkt des Tages ist der sagenumwobene Felsen der Loreley. → 55-71 km

7. Tag: Cochem – Senheim – Cochem

Weitum sichtbar ist die Reichsburg, das Wahrzeichen von Cochem. In Senheim wechseln wir die Moselseite und fahren am Fusse der steilsten Rebberge der Welt. → 36 km

8. Tag: Rückreise Stadtbesichtigung Trier, Rückfahrt per Bus.

Programmänderungen vorbehalten!

HINWEIS: Tour 31.08.-07.09.2020 in umgekehrter Richtung: Trier - Bamberg.

 

UnterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteISchiffNat. Kat.
Schiff7MS EMERALD DESTINY*****

  • An-/Rückreise im Comfort-Bus
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine
  • Vollpension an Bord
  • 24 h Kaffee/Tee
  • Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack
  • Galadinner
  • Velopaket: Velotouren und Gruppentransfers, Mittagessen in Karlstadt & Wertheim, Loreley-Picknick, Weinproben, Eintritt Burgruine Wertheim, originelle Führung durch Würzburg, Stadtbummel Trier & Bamberg, baumeler-Reiseleitung, ausführliche Reisedokumentation
  • Kofferservice ab/bis Anleger
  • Ein-/Ausschiffungs- und Hafengebühren
  • Gratis WiFi an Bord
Markus Heuberger

Reiseleiter

Karl Heuberger

Reiseleiter

Abfahrt: 31.08.2020

Abfahrt: 01.05.2021

Abfahrt: 15.08.2021

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Velo Winter Schneeschuhlaufen
Sort by

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts