Noch keine Bewertung

Diese Wanderreise umfasst eine wunderbare Vielfalt an Küstenlandschaften, die von geschützten Gezeitenbächen über die bewaldete Fal-Mündung bis hin zu den schroffen Klippen des Lizard Points, Englands südlichstem Punkt, reichen. Das milde Klima lässt sogar Palmen gedeihen, weswegen Cornwall die Heimat einiger der schönsten Gärten Englands ist. Die herrlichen Strände und die Sonnenuntergänge werden Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben.

Webcode: 518

8 Tage ab CHF 1160.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

8 Tage / 7 Nächte ab Marazion/bis Mevagissey

Übernachtungsorte: Marazion, Porthleven, The Lizard, Porthallow, Falmouth, Portloe, Mevagissey

Anreise täglich vom 20.03. - 15.10.2022

Offerte anfragen

  • Rund um die Lizard und Roseland Halbinsel.
  • Atemberaubende Küstenabschnitte mit Stränden, Buchten und Klippen.
  • Marine-Geschichte und Schloss in Falmouth.
  • Pittoreske Häfen und Fischerdörfer.

Mittel bis anspruchsvoll, 4½ bis 6½ Std., 18 bis 27 km täglich. Gut ausgebaute Wege und Küstenpfade, in Dorfnähe teilweise Asphaltwege. Der SWCP (South West Coast Path) ist sehr gut gekennzeichnet, daneben gibt es noch einen Public Footpath.

Info

1. Tag: Individuelle Anreise

Machen Sie sich selbst auf den Weg nach Marazion, der Heimat des berühmten St. Michael's Mount. Die Stadt behauptet, die älteste Stadt Großbritanniens zu sein und wurde von den Römern Ictis genannt, was darauf hindeutet, dass die Gegend in der Antike ein Handelsposten für Zinn war. Die Stadt hat eine aktive Gemeinschaft von Künstlern, deren Werke Sie in vielen Galerien sehen können.

2. Tag: Marazion - Porthleven

Ihr erster Tag führt Sie von der Mounts Bay zum St. Michael's Mount, der im Meer liegt. Diese alte Abtei, die heute ein Herrenhaus ist, hat einen zeitlosen Reiz und war traditionell mit dem Mont St. Michel in der Bretagne verbunden. Um die Ecke der Bucht geht es entlang einiger interessanter Klippenabschnitte mit den Überresten von Zinnminen. Dann erreichen Sie Porthleven, einen hübschen Fischerei- und Bootshafen, der bei Sturm mit hölzernen Schutzwänden verschlossen ist. Hier können Sie im Gasthaus feine Meeresfrüchte genießen oder entlang des Kais ein berühmtes Fischrestaurant aufsuchen.→ 16 km

3. Tag: Porthleven - The Lizard

Heute wandern Sie über die atemberaubend schöne Kynance Cove und das hübsche Dorf Mullion, das im Zentrum einiger der schönsten Wanderungen liegt. Das Meer am Lizard hat einige interessante Felsarten zu bieten. Der abgelegene südlichste Punkt Großbritanniens wird Sie hoffentlich mit einem unvergesslichen Sonnenuntergang belohnen und sicherlich schöne Ausblicke auf das Meer bieten. →24 km

4. Tag: The Lizard - Porthallow

Heute passieren Sie Coverack, ein schönes Beispiel für ein völlig unberührtes traditionelles Fischerdorf. Vielleicht möchten Sie einen Abstecher von der Küste nach St. Keverne machen, um den hübschen Dorfplatz und den bemerkenswerten Friedhof zu besichtigen, auf dem über 400 Schiffbrüchige des nahe gelegenen Manacle Reefs begraben sind. → 27 km

5. Tag: Porthallow - Falmouth

Dies ist ein recht langer Tag, der mit einem Taxi nach Gillan abgekürzt werden könnte. Von Gillan aus wandern Sie zum Nare Point und dann über die Helford-Passage. Sie können im Pub in der Nähe des Frenchman's Creek, der durch Daphne Du Maurier berühmt wurde, eine Mittagspause einlegen, bevor Sie einem Teil des wunderschönen Helford River und dem Küstenweg zu den beeindruckenden Trebah Gardens folgen. Anschließend wandern Sie nach Falmouth, der größten Stadt auf unserer Route. → 26.5 km

6. Tag: Falmouth - Portloe

Eine herrliche Wanderung, die den ganzen Tag über eine fantastische Landschaft bietet. Sie beginnen mit einer Fährfahrt von Falmouth nach St. Mawes, einem abgelegenen, angenehmen kleinen Yachthafen am Ende der Roseland-Halbinsel, der sich eines Kleeblattschlosses rühmen kann, das von Heinrich VIII. im Jahr 1542 erbaut wurde. Auf dem Weg dorthin kommen Sie am Caerhays Castle vorbei, das von John Nash entworfen wurde, und an seinen wunderschönen Gärten. Dann fahren Sie durch Veryan, das für seine reetgedeckten Rundhäuser bekannt ist. Sie erreichen die unaufdringliche Schönheit von Portloe, einem winzigen, geschützten Hafen mit alten Straßen. → 22 km

7. Tag: Portloe - Mevagissey

Wanderung von Portloe nach Mevagissey über Portholland Cove und Dodman Point, ziemlich viel Auf- und Abstieg am letzten Tag, aber großartige Ausblicke auf die Küste.

→ 20 km

8. Tag: Individuelle Verlängerung oder Rückreise

Ihre Reise endet nach dem Frühstück. Vielleicht möchten Sie vor Ihrer indiviiduellen Verlängerung oder der Heimreise noch die nahe gelegenen Verlorenen Gärten von Heligan oder das Eden-Projekt besuchen.

 

Programmänderungen vorbehalten!

Nicht inbegriffene Leistungen
  • An-/Rückreise nach Marazion/ab Mevagissey
  • Öffentliche Verkehrsmittel
  • Nicht eingeschlossene Mahlzeiten
  • Eventuell anfallende Kurtaxen sind vor Ort in den Hotels zu entrichten
  • Fakultative Ausflüge
  • myclimate Freiwilliger Klimaschutz-Beitrag CHF 26
  • Oblig. Annullierungskosten-/Extrarückreiseversicherung ALL RISK
  • Buchungsgebühr
  • Kurzfristige Buchungsgebühr (7-0 Tage vor Abreise)

Unterkunft

Übernachtungen in typischen Bed & Breakfasts, kleinen Hotels und Gästehäusern. Beachten Sie, dass nur wenige Einzelzimmer verfügbar sind. Es kann nicht immer ein Zimmer mit Bad/WC bestätigt werden, teilweise Etagen Bad/WC möglich.

An-/Rückreise

Sie erreichen Penzance (für Marazion) mit dem Zug von London (und dazwischen liegenden Orten wie Birmingham, Manchester und Bristol). Dann ist es eine kurze Bus- oder Taxifahrt nach Marazion.

Sie können auch zum Flughafen Newquay fliegen (allerdings ist die Auswahl an Flügen begrenzt) und dann einen Bus oder ein Taxi nach Penzance nehmen.

Von Mevagissey aus fahren Sie mit dem Bus oder Taxi zum Bahnhof St. Austell, von wo aus Sie mit dem Zug nach London und in andere Großstädte fahren können. Ein Bus oder Taxi zum Flughafen Newquary ist ebenfalls möglich.

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Wandern Wandern & Kultur
Sort by

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts