Bewertung: 4.5

7 Bewertungen

Diese Velotour führt von Moskau, der modernen russischen Hauptstadt über die älteste Stadt Nowgorod den Großen (UNESCO-Weltkulturerbe, Hansestadt) nach St. Petersburg (Venedig des Nordens, Kulturhauptstadt Russlands. Sie werden die große russische Wolga in Twer sehen, die von der Architektur des 19. Jahr-hunderts in Torzhok bezaubert wird. Wir fahren an waldreichen Valdai-Hügeln vorbei, wo Mutter Wolga beginnt. Wir werden eine Nacht in der Nähe des "Euro-päischen Baikalsees" Seliger verbringen, einem der größten natürlichen Seen Zentralrusslands. In Staraya Russa besuchen wir das berühmte Mineralwasser-resort und das Museum von Fjodor Dostojewski, der dort drei seiner großen Ro-mane schrieb: Die Brüder Karamasow, Der Jugendliche und Dämonen. In Nowgorod sehen Sie den alten Kreml (Detinets), die prächtige Kathedrale St. So-fia aus dem XI. Jahrhundert und das wundervolle russische Millennium-Denkmal. Und natürlich werden Sie von der Schönheit großartiger Paläste und Parks ero-bert, die für russische Zaren in St. Petersburg und Umgebung erbaut wurden. Nach der Tour können Sie mit dem bequemen Zug nach Moskau zurückkehren oder länger in der nördlichen Hauptstadt Russlands bleiben.

Webcode: 697

Ihre Reisedaten

Diese Reise ist momentan online nicht buchbar. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Mehr Reisedaten

Mindestens 12, maximal 24 Teilnehmer/innen

Programm als PDF

  • Warschau - die moderne Hauptstadt Russlands.
  • Weliki Nowgorod – der Geburtsort Russlands.
  • St. Petersburg - Willkommen im «Venedig des Nordens».

Die meisten Strassen entlang der Route sind nicht stark befahren und gut asphaltiert.

Info

1. Tag: Individuelle Anreise nach Moskau

Ankunft in Moskau. Wir übernachten im Hotel im östlichen Teil von Moskau neben dem grössten Mos-kauer Park und 5 Minuten zu Fuss von einer U-Bahnstation und 15 Minuten mit der U-Bahn vom Ro-ten Platz entfernt. Beggrüssung im Hotel, Informationen und Buffet Abendessen. Spaziergang im Zentrum von Moskau.

2. Tag: Radtour durch Moskau, Tver

Wir beginnen mit einer Radtour durch Moskau entlang der Flüsse vom Hotel bis zum Siegespark. Wir passieren den Kreml, den Gorki-Park und die Vorobevy-Hügel mit Ausblick auf Moskau. Nach dem Mittagessen fahren wir mit dem Bus nach Tver (200 km), der alten Stadt an der Wolga und Hauptstadt der Region. Vom Hotel im Zent-rum der Stadt machen wir einen geführten Rundgang durch Tver mit anschliessendem Abendessen, welches nach alten, einheimi-schen Rezepten zubereitet wird. → 30 km

3. Tag: Torzhok

Kurzer Transfer zum Medoe-Denkmal (30 km). Nach dem Besuch der Gedenkstätte fahren wir auf einer ruhigen Strasse durch einen Wald nach Torzhok. Zwischenstopp in der Nähe des Hausmuse-ums des berühmten russischen Opernsängers Sergey Lemeshev. Stadtfüh-rung durch Torzhok - eine alte russische Stadt, berühmt für ihre einzigartige Architektur. Das Hotel befindet sich in einem alten his-torischen Gebäude im Zentrum der Stadt. → 64 km

4. Tag: Seliger See

Wir starten mit einem Bustransfer zum Seliger See (140 km) und besuchen das Heilige Nil-Kloster. Übernachtung in einem Landhotel am Seligersee. Erholen Sie sich in einem echten Russischen Dampf-bad (Banja).

→ 35 km, davon 5 km Naturstrasse

5. Tag:Staraya Russa

Transfer nach Korpovo (120 km). Von dort radeln wir nach Staraya Russa – ca. 60 km auf guter, ruhi-ger Strasse. Staraya Russa ist ei-ne alte Provinzstadt und berühmter Bade-Kurort. Spaziergang durchs Zentrum und Besuch eines Touristenzentrums, wo wir lokale Produkte probieren. Abendessen im besten Restaurant der Stadt.→ 60 km

6. Tag: Weliki Nowgorod

Nach dem Besuch des Dostojewski-Museums kurzer Bustransfer nach Borki (75 km). Von dort radeln wir eine malerische Strasse ent-lang des Ilmensees nach Weliki Nowgorod (35 km). Unterwegs Stopp in Urevo mit Besuch des ältesten russischen Klosters und des Freilichtmuseum für Holzarchitektur "Vitoslavitsy". Das Zentrum von Weliki Nowgorod mit dem herausragenden Kreml ist UNESCO Welt-kulturerbe. Stadtrundfahrt in Novgorod mit einem lokalen Führer und Übernachtung im Hotel gegen-über dem Kreml. → 35 km

7. Tag: Nach St. Petersburg

Wir starten in Nowgorod und radeln auf einer ruhigen Strasse entlang des Flusses Wolchow nach Selistschi bis zu den Ruinen der A-rakcheev-Kaserne. Von dort fahren wir mit dem Bus nach St. Peters-burg (150 km). Optional können Sie die Nachtbrücken beim Öffnen beobachten. → 58 km

8. Tag: St. Petersburg

Radtour durch St. Petersburg und Abschiedsessen. → 30 km

9. Tag: Individuelle Rückreise ab St. Petersburg

Verabschiedung und individuelle Rückreise oder individueller Auf-enthalt in St. Petersburg, z.B. mit Führung in der Hermitage oder Bustour zum Peterhof.

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.

  • Offizielle Einladung für VISUM-Antrag Russland
  • 8 Übernachtungen in Hotels, Basis Doppelzimmer
  • Sämtliche Mahlzeiten (Vollpension) vom Abendessen am Ankunftstag bis Frühstück am Abreisetag
  • Begleitfahrzeug für Gepäcktransport und technische Hilfe
  • Sämtliche Transfers auf der Reise
  • Geführte Besichtigungen und Museums-Eintritte gemäss Programm
  • Englisch sprechende Tourguides und Mechaniker
  • T-Shirt

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Velo
Sort by

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts