Noch keine Bewertung

Die weltbekannte Stadt Genf mit der Wasserfontäne im See schickt Sie auf eine Velotour wie sie abwechslungsreicher kaum sein könnte. Ihr ständiger Begleiter ist dabei die Rhône, mal radeln Sie direkt am Ufer, mal führt die Strecke aber auch abseits durch charmante Dörfer, durch Sonnenblumenfelder und Weinreben. Ein Gläschen Wein, frisches Baguette und Zeit zum Geniessen, das macht die «französische Lebensart» aus…

Webcode: 882

7 Tage ab CHF 1210.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

7 Tage/6 Nächte ab Genf/bis Lyon

Übernachtungsorte: Genf, Seyssel, Champagneux (2 Nächte), Pérouges, Lyon

Anreise mittwochs und sonntags vom 11.04. - 10.10.2021

Melanie Unternährer

+41 (0)41 418 65 72
Offerte anfragen

  • Städte Genf und Lyon.
  • Wunderschöne Landschaften entlang der Rhône.
  • Französische Köstlichkeiten geniessen.

Leicht bis mittel, mind. 50 km, max. 70 km (Tag 4 nur 25 km). Am ersten und am dritten Velotag sind auch wenige längere Steigungen zu meistern. Alle anderen Etappen sind fast durchgehend flach und sehr einfach zu radeln. Bis auf kurze Unterbrechungen ist der Rhône-Veloweg gut ausgebaut und ein Musterbeispiel an Beschilderung und Streckenführung.

Info

1.Tag: Individuelle Anreise nach Genf

Erkunden Sie zum Beispiel den Genfer Hafen mit der berühmten Wasserfontäne Jet d’Eau und die sehenswerte Altstadt der «kleinsten Metropole der Welt». Genf zeigt sich weltoffen, voller Kunst und Leben.

2. Tag: Genf – Seyssel

Der Rhône folgend fahren Sie durch den Défilé de l’Écluse, einem schmalen Flussdurchgang durchs Gebirge. Bereits nach wenigen Kilometern radeln Sie entlang der ersten Weinreben und immer wieder fällt der Blick auf die Berge der Savoyer Alpen und den Mont Blanc. Ihr heutiges Tagesziel ist Seyssel. Hier verbinden zwei Hängebrücken die hübschen Häuser und Plätze links und rechts der Rhône miteinander.

→ ca. 60 km

3. Tag: Seyssel – Champagneux

Steil ragen die Weinberge links und rechts der Rhône auf. Sie fahren hingegen am flachen Flussufer und geniessen den Ausblick. Empfehlenswert ist ein Stopp in Chanaz, dem Ort, der ein bezauberndes Flair vermittelt mit seinen Häusern aus dem 15. und dem 16. Jahrhundert sowie den Restaurants direkt am Kanal-Ufer. Danach teilt sich die Rhône und Sie folgen dem westlichen Arm bis nach Champagneux.

→ ca. 60 km

4. Tag: Panorama-Ausflug Champagneux

Heute radeln Sie auf einsamen Landstrassen auf das Aussichtsplateau von Rochefort. Vorbei am Château de Mandrin führt die Strecke durch Obstgärten zu herrlichen Panoramablicken. Zurück im Hotel geniessen Sie die Sonnenterrasse, das Hallenbad oder das weitum bekannte Restaurant mit französischen Spezialitäten.

→ ca. 25 km

5. Tag: Champagneux – Pérouges

Direkt am Flussufer der Rhône-Radweg fahren Sie durch die harmonische Grenzlandschaft zwischen Ain und Isère. In Perrozan verlassen Sie den Fluss und radeln durch kleine Dörfer mit mittelalterlichem Charakter bis in Ihr heutiges Etappenziel dem romantischen Bergdorf Pérouges. Dank seines traumhaften historischen Ortskerns zählt Pérouges zu den schönsten Dörfern Frankreichs.

→ ca. 70 km

6. Tag: Pérouges – Lyon

Einsame Wege führen über saftige Wiesen und Felder zurück an die Rhône. Sie folgen dem Flussufer am gut ausgebauten Veloweg bis ins Zentrum von Lyon. Seit 1998 gehört die Altstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO. Bestaunen Sie die vielen baulichen Highlights und geniessen Sie den Abschlussabend in einem der zahlreichen Restaurants.

→ ca. 50 km

7. Tag: Abreise oder Verlängerung

Rückreise oder Verlängerung des Aufenthalts.

 

Programmänderungen vorbehalten!

  • 6 Übernachtungen in 3-Sterne Hotels und charmante Chambre d'Hôtes sowie 1x im 2-Sterne Hotel
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Infogespräch
  • Auf Wunsch GPS-Daten
  • Mietveloversicherung
  • Routen- und Kartenmaterial (1x pro Zimmer)
  • Service-Hotline
Nicht inbegriffene Leistungen
  • An-/Rückreise bis Genf/ab Lyon
  • Mietvelo und Helm (bitte nehmen Sie Ihren eigenen Velohelm mit)
  • Restliche Mahlzeiten
  • Oblig. Annullierungskosten-/Rückreiseversicherung ALL RISK ab CHF 35
  • Buchungsgebühr pro Auftrag CHF 50
  • Kurzfristige Buchungsgebühr (7-0 Tage vor Abreise) zusätzlich pro Auftrag CHF 50
  • myclimate freiwilliger Klimaschutz-Beitrag
  • Eventuell anfallende Kurtaxen sind vor Ort in den Hotels zu bezahlen

An-/Rückreise

...mit dem Zug:

Tageszug nach Genf und ab Lyon zurück. Reisedauer Rückreise bis Grenze: ca. 2 Std.

...mit dem Auto:

Kostenpflichtige Parkplätze ausserhalb des Zentrums, ca. CHF 20 pro Tag, Hotelgarage ca. CHF 15 pro Tag, zahlbar vor Ort. Keine Reservation möglich. Angaben ohne Gewähr. Rücktransfer per Kleinbus nach Genf jeden Samstag, Kosten pro Person € 90,- inkl. Velo, Reservierung erforderlich, zahlbar vor Ort. Gute Bahnverbindung von Lyon nach Genf.

Velo

Im Arrangement ist die Velomiete nicht eingeschlossen. Wir empfehlen Ihnen, ein 21-Gang-Tourenvelo vom Veranstalter zu mieten. Auf Wunsch kann auch ein Trekkingvelo+ mit 30 Gängen oder ein Elektrovelo gemietet werden. 7-Gang-Tourenvelo auf Anfrage. Die Velos sind mit einer Satteltasche, Lenkertasche und Kilometerzähler ausgestattet. Pro Zimmer wird 1 Veloschloss, 1 Service-Set (inkl. Werkzeug und Reparatur-Set) und 1 Pumpe zur Verfügung gestellt.

Falls Sie es vorziehen, Ihr eigenes Velo mitzubringen, beachten Sie bitte folgendes:

  • Sie sind für den Transport selbst verantwortlich
  • Sie sind selbst für Ersatzteile zu Ihrem Modell verantwortlich
  • Nur einwandfrei gewartete Velos mitnehmen

Zusatznächte

Sie können Ihren Aufenthalt am Anfang oder am Schluss der Reise verlängern. Wir nehmen die entsprechende Reservation gerne für Sie vor. Bitte teilen Sie uns bei der Buchung Ihre Verlängerungswünsche mit.

Genf:

Preis pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück CHF 150

Preis pro Person im Einzelzimmer inkl. Frühstück CHF 220

Lyon:

Preis pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück CHF 90

Preis pro Person im Einzelzimmer inkl. Frühstück CHF 150

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts