Bewertung: 4.7

13 Bewertungen

Erleben Sie sonnige Wintertage in Scuol auf 1250 m ü. M. im schönen Engadi-nerdorf mit gut erhaltenem historischem Dorfkern und seinen gastfreundlichen Einwohnern. Abwechslungsreiche Winterwanderungen durch die weisse Schneelandschaft an den Sonnenhängen des Unterengadins warten darauf, von uns entdeckt zu werden. Als Ausgleich lassen wir im Wellness-Bereich des Hotels den Alltag vergessen. Erholung pur!

Webcode: 434

Ihre Reisedaten

Diese Reise ist momentan online nicht buchbar. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Mehr Reisedaten

Mindestens 10, maximal 15 Teilnehmer/innen.

Programm als PDF

  • Hotel mit Zugang zum Mineralbad Scuoll.
  • Romantische Kutschenfahrt mit Fondueplausch.
  • Herrliche Winterwanderungen zu Bilderbuch-Dörfern.

Wanderungen leicht bis mittel, 2½ bis 3 Std., gute Wege, einige Auf- und Abstiege.

Info

1. Tag: Individuelle Anreise Individuelle Anreise nach Scuol im Unterengadin. Treffpunkt 13.30 Uhr im Hotel. Gemütlicher Dorfrundgang.

2. Tag: Scuol – Vastur – Sent Wir wandern hinauf zum Bauernhof Vastur. Auf dem Rückweg besichtigen wir das Engadiner Terrassendorf Sent. Es besteht die Möglichkeit mit dem Postauto nach Scuol zurückzu-fahren oder in ¾-Stunden in der Abendsonne hinunter zu wan-dern.→ Wz 3 Std.

3. Tag: Lavin – Guarda – ArdezFahrt mit der Rhätischen Bahn mit herrlicher Sicht auf das Schloss Tarasp nach Lavin, wo wir die Kirche mit den gut erhaltenen Fresken besuchen. Wanderung von Lavin zum berühmten «Schellenursli-Dorf» Guarda und weiter auf einem wunderschönen Panoramaweg über den Weiler Bos-cha nach Ardez. → Wz 2½ Std.

4. Tag: Tschlin – Balsarom – San Niclà Postautofahrt zum schmucken Terrassen- und Bauerndorf Tschlin. Nach der Dorfbesichtigung besichtigen wir in Ruhe die alten Fresken und die warme Atmosphäre der schön gelegenen Kirche San Plasch. → Wz 3 Std.

5. Tag: «Knappen-Dorf» S-scharlWanderung über die imposante Gurlainabrücke durch verschneite Wälder zur Pferderanch San Jon. Eine Pferdekutschenfahrt durch ein wildes, verschneites Seitental führt uns zum «Knappen-Dorf» S-charl, wo wir zu einem Fondue-plausch einkehren. → Wz 2½ Std.

6. Tag: Vnà – Hof Zuort in Val SinestraFahrt mit dem Postauto über Ramosch zum abgelegenen Terassen-dorf Vnà auf 1600 m.ü.M. Dem Sonnenhang entlang wandern wir zum geschichtsträchtigen Hof Zuort in Val Sinestra. → Wz 3 Std.

7. Tag: Individuelle Rückreise

Es heisst schon wieder Abschied nehmen von Scuol. Individuelle Verlängerung oder Rückreise.

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
Scuol5Belvedere****

• Unterkunft im gepflegten 4-Sterne-Hotel

• Willkommens- und Abschiedsgetränk

• Halbpension (inkl. Fondueplausch), plus z‘Vieri

• Pferdekutschenfahrt

• Kostenlose Benützung der Orts- und Skibusse

• Trinkgeld im Hotel

• Winterwanderungen

• Postauto-, Bahn- und Busfahrten (Basis Halbtax-Abo)

• Eintritte und Besichtigungen

• baumeler-Reiseleitung/Wanderführung

• Reisedokumentation

Reiseleitung

Ralph Bühler

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Wandern Bike Malen & Erleben
Sort by

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts