Bewertung: 4.7

30 Bewertungen

Entdecken Sie eine der ursprünglichsten Gegenden: dunkle Schluchten mit senkrecht abfallenden Felswänden, Berghänge in voller Blumenpracht, Ausblicke über Zypressenhaine hinunter zum Meer und schneebedeckte Gipfel. Dies und vieles mehr erwartet Sie auf den naturnahen Wanderungen weitab vom Tourismus.

Webcode: 018

13 Tage ab CHF 2590.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

Mindestens 12, maximal 22 Teilnehmer/innen.

Programm als PDF

  • Wanderung auf alten Steinpfaden im Taygetos-Gebirge.
  • Die faszinierende Halbinsel Mani mit ihren Turmhäusern.
  • Hotelstandorte am Meer.

Wanderungen mittel, 2 bis 4¾ Std. Schmale, steinige und teils steile Wege. Trittsicherheit ist an mehreren Tagen erforderlich. Einzelne Wanderungen sind vom Gelände her etwas anspruchsvoller.

Info

Alt Text!

1. Tag: Zürich – Athen – Gyhtio

Linienflug von Zürich nach Athen und abwechslungsreiche Fahrt nach Gythio.

2. Tag: Golf von Lakonien

Auf breiten Wegen sind wir heute in der Nähe von Gythio unterwegs. → Wz 2½ Std.

3. Tag: Tropfsteinhöhlen Diros

Wir besuchen die Höhlen von Diros – eine Phantasiewelt aus Tropfstein. → Wz 2¼ Std.

4. Tag: Ruinenstadt Mystras

Besichtigung der Überreste des antiken Sparta und des byzantinischen Mystras.

5. Tag: Taygetos-Gebirge

Wir erleben das Taygetos-Gebirge in seiner wilden Schönheit! Das Bergdorf Anavriti direkt unterhalb der verschneiten Gipfel lädt zum Verweilen ein. Nachmittags Abstieg in die Langadiotissa-Schlucht. → Wz 3½ Std.

6. Tag: Zur freien Verfügung

7. Tag: Gythio – Kalamata

Unser Pfad führt über einen windigen, kargen Übergang im Taygtetos-Gebirge. Fahrt zu unserem Hotel in Kalamata. → Wz 2¾ Std.

8. Tag: Pedino – Kardamyli

Von Zypressen umgeben wandern wir zum Meer hinunter und lassen uns in einer Taverne verwöhnen. → Wz 3 Std.

9. Tag: Pyrgos – Kato Chora

Beim Aufstieg durch Bergdörfer nach Kato Chora nimmt uns der Ausblick auf die Küste und das Meer in seinen Bann. → Wz 3½ Std.

10. Tag: Koroni

Unser Ziel: das von der byzantinisch-venezianischen Burg überragte Koroni an der Südspitze des westlichen Peloponnesfingers gelegen. → Wz 2 Std.

11. Tag: Sotirianika – Kampos – Kardamyli

Historische Steinwege, Ausblicke aufs Meer, Abstieg in eine Schlucht, verlassene Klöster und schmucke Dörfer am Weg – ein unvergesslicher Tag in einer traumhaften Gegend. → Wz 2¾ oder 4¾ Std.

12. Tag: Karveli – Artemisia

Eine beeindruckende Busfahrt bringt uns nach Karveli. An den Hängen des Taygetos-Gebirges wandern wir durch abgeschiedene Dörfer und intakte Natur hinauf nach Artemisia. → Wz 2¾ Std.

13. Tag: Zur freien Verfügung

Geniessen Sie ein letztes Bad im Meer.

14. Tag: Kalamata – Athen – Zürich

Transfer nach Athen. Unterwegs Halt am Golf von Korinth. Rückflug oder individuelle Verlängerung.

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
Gythio6Cavo GrossoBungalows
Kalamata7Elite City Resort****

  • Linienflug Zürich-Athen und zurück
  • Flughafentaxen und Ticketgebühren
  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Trinkgelder in Hotels/Restaurants
  • Wanderungen, Begleitbus, Gruppentransfers
  • Eintritte und Besichtigungen
  • Besuch eines Olivenbetriebs
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung
  • Ausführliche Reisedokumentation

Reiseleitung

Maria Rindlisbacher

Maria Rindlisbacher

Reiseleiterin

Abfahrt: 19.09.2020

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Wandern Wandern & Baden
Sort by

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts