Noch keine Bewertung

Diese Wanderreise kombiniert zwei der schönsten Landschaftsabschnitte der Region Skåne. Die Provinz Österlen mit ihrem exotisch-südländischen Charakter und langen weissen Sandstränden im Osten - und die Halbinsel Kullen mit ihrer wilden Küste, dramatischen Klippen und einer atemberaubenden Aussicht Richtung Öresund im Westen. Sie wandern durch Wälder, entlang von Küsten und durch pittoreske Fischerdörfer. Dazwischen bleibt genug Zeit, die schönen Städtchen Simrishamn und Mölle zu erkunden. Auch Schlösser, Herrenhäuser und steinzeitliche Gräber werden Sie antreffen.

Webcode: 496

1 Tage ab CHF 1550.-

Ihre Reisedaten

Diese Reise ist momentan online nicht buchbar. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Mehr Reisedaten

7 Tage / 6 Nächte ab Simrishamn/bis Mölle

Übernachtungsorte: Simrishamn (3 Nächte), Mölle (3 Nächte)

Anreise samstags vom 01.05. - 30.09.2020

Offerte anfragen

  • Malerisches Simrishamn mit seinen bunten Häuschen.
  • Weisse Sandstrände im Osten.
  • Skånes grösster Wasserfall.
  • Ostseebad Mölle.
  • Leuchtturm Kullensfyr.

Mittel, 4 bis 5½ Std., 18 bis 20 km täglich, mehrmals geringe Steigungen auf max. 188 m ü. M. Die Wanderung am 5. Tag hat mit Abstand die meisten Höhenmeter: ca. 320 Meter Auf- und Abstieg auf die gesamte Wanderung verteilt. Gut markierte Wanderwege, oft mit traumhaftem Blick auf die Küste.

Info

1. Tag: Individuelle Anreise

Individuelle Anreise nach Simrishamn. Geniessen Sie Ihre ersten Eindrücke von Südschweden und erleben Sie die Stadt Simrishamn. Ihre Geschichte führt zurück ins 12. Jahrhundert und sie ist berühmt für ihre pastellfarbenen Häuser mit den wundervollen geschnitzten Holztüren. An einem schönen Sommertag riechen Sie hier den Duft der Rosen beim Bummeln durch die Strassen im alten Teil der Stadt. Besondere Sehenswürdigkeiten sind der Hafen, die zahlreichen Museen und die «Nordic Sea Winery». Diese Weinkellerei ist top-modern eingerichtet und füllt den Wein von Trauben aus aller Welt in Flaschen ab.

2. Tag: Schloss Christinehof - Wasserfall Hallamölla - Haväng

Mit einem Privattransfer fahren Sie zum Schloss Christinehof. Dieses wurde zwischen 1737 und 1740 im Deutschen Barockstil gebaut (www.christinehofsekopark.se). In Hallamölla finden Sie den mit 23 Metern Höhe grössten Wasserfall von Skåne (www.brosarp.se/hallamolla/). Danach folgt der Weg dem Fluss Verkeån, führt Sie durch Heidelandschaft und über Hügel mit weidenden Tieren. Schlussendlich erreichen Sie die schöne Landschaft von Haväng, von wo Sie zurück nach Simrishamn gebracht werden. → Wz ca. 4½ Std. I 19 km

3. Tag: Haväng - Vik

An Ihrem zweiten Wandertag werden Sie von einem privaten Transfer abgeholt und nach Haväng gebracht, wo die Wanderung startet. Dieses Gebiet ist nicht nur ein Naturreservat mit einer einmaligen Flora und Fauna, Sie sehen auch «Havangsdolmen», eines der ältesten Gräber aus der Steinzeit (www.brosarp.se/havang/). Weiter geht es nach Kivik, wo der Apfel im Zentrum steht mit den vielen Obstgärten und tausenden von Apfelbäumen. Legen Sie eine Pause ein im «Äpplets Hus» (www.kiviksmusteri.se) und bei den uralten Gräbern «Kungaraven» (www.kiviksgraven.se). Später besteigen Sie den Stenshuvud Hügel, der 97 m ü. M. liegt, und geniessen die Aussicht (www.sverigesnationalparker.se/park/stenshuvuds-nationalpark/). In Knäbäckshusen erwartet Sie die St. Nicolai Kapelle in einer kleinen Fischerhütte nahe am Meer (www.svenskakyrkan.se/simrishamn/st-nicolai-kapell-knabackshusen). Die Wanderung endet in Vik, bei der blumenförmigen Steinformation an der Felsküste. Hier werden Sie abgeholt und zurück zu Ihrem Hotel in Simrishamn gebracht. → Wz ca. 4 Std. I 18 km

4. Tag: Mölle

Heute bringt Sie der Privattransfer vom Südosten Südschwedens in den Nordwesten. Die reine Fahrzeit nach Mölle ist ca. 2½ Std., ca. 180 km. Ihr Fahrer wird Ihnen unterwegs noch einige Sehenswürdigkeiten zeigen. Mölle ist berühmt für seinen malerischen Hafen und war im 19. Jahrhundert ein lebhaftes Fischerdorf. Einige der stattlichen Gebäude sind bis heute gut erhalten. Unter die alten Fischerhäuser haben sich zahlreiche Pensionen und Ferienhäuser gemischt. Ganzjährig hat Mölle rund 700 Einwohner, im Sommer sind es dreimal mehr. Geniessen Sie Ihren freien Nachmittag für einen Bummel im Städtchen! → Wanderfreier Tag

5. Tag: Svanshall & Kullen-Leuchtturm

Sie werden nach Svanshall gebracht und starten die Wanderung durch die pittoresken Fischerdörfer Skäret und Arild mit ihren windigen Strässchen und engen Passagen. Der Weg führt zum Naturreservat Kullaberg (www.kullabergsnatur.se). Unternehmen Sie einen Abstecher herunter zur «Nimis», einer beeindruckenden, riesigen Skulptur aus Schwemmholz (www.ladonia.org/nimis/). Besuchen Sie das Besucherzentrum und den Kullen-Leuchtturm auf dem äussersten Zipfel der Halbinsel. Weiter geht es nach Mölle (www.kullensfyr.se). → Wz ca. 5-5½ Std. I 20 km

6. Tag: Viken - Höganäs - Mölle

Per Privattransfer gelangen Sie nach Viken. Von hier wandern Sie dem Meer entlang über Weiden und durch Fischerdörfer vorbei am Ort Höganäs, der landesweit für seine Keramikindustrie bekannt ist. Verlassen Sie den Weg für einen Moment um einen Blick auf das mittelalterliche Herrenhaus Krapperup zu werfen (www.krapperup.se). Den letzten Teil gehen Sie durch eine vogelreiche Heidelandschaft. → Wz ca. 4 Std. I 18 km

7. Tag: Individuelle Rückreise

Individuelle Rückreise ab Mölle oder Verlängerung.

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
Simrishamn3Kockska Garden oder Svea***
Das Hotel Kockska Garden hat 20 Zimmer und ist ein schönes Fachwerkhaus im Zentrum von
Simrishamn. Nur 550 Meter vom Bahnhof und 450 Meter vom Hafen entfernt. In der Nähe gibt es
Geschäfte, Cafés und Restaurants.
Alle Zimmer im Hotel Kockska Gården sind neu renoviert und verfügen über TV, Telefon, WIFI und eigene Badezimmer.
Das Hotel Svea liegt 3 Gehminuten vom Strand entfernt. Die 60 Zimmer haben Hafen- oder Gartensicht.
Mölle3Grand Hotel Mölle***
Das historische, familiengeführte Grand Hotel liegt an einem Hügel im Ortskern der Gemeinde Mölle, 4 Gehminuten vom Strand entfernt. Moderne, stilvoll eingerichtete Zimmer. Das Restaurant serviert Französische und Schwedische Küche.
Je nach Verfügbarkeit können andere Hotels gebucht werden.

Nicht inbegriffene Leistungen
  • An-/Rückreise nach Simrishamn/ab Mölle
  • Nicht eingeschlossene Mahlzeiten
  • Eventuell anfallende Kurtaxen sind vor Ort in den Hotels zu entrichten
  • Fakultative Ausflüge
  • myclimate Freiwilliger Klimaschutz-Beitrag CHF 47
  • Oblig. Annullierungskosten-/Extrarückreiseversicherung ALL RISK ab CHF 50
  • Buchungsgebühr pro Auftrag CHF 50
  • Kurzfristige Buchungsgebühr (7-0 Tage vor Abreise) zusätzlich pro Auftrag CHF 50

An-/Rückreise

... mit dem Flugzeug: Von Zürich nach Kopenhagen gibt es tägliche Flugverbindungen mit Swiss und Scandinavian Airlines. Bahnfahrt vom Flughafen Kopenhagen nach Simrishamn ca. 2 Std. / Bus und Bahn von Mölle zum Flughafen Kopenhagen ca. 2½ Std.

Fahrpläne Bahn und Bus: https://www.oresundstag.se/en/ / https://www.skanetrafiken.se/

Da der Flugpreis bei Annullierung nicht rückerstattet wird, empfehlen wir den Flug erst zu buchen, wenn die Wanderreise bestätigt ist. Gerne senden wir Ihnen eine unverbindliche Offerte zu.

... mit der Bahn: Tages- oder Nachtzug ab Zürich/Basel nach Hamburg, Anschlusszug nach Kopenhagen. Reisedauer ab Grenze nach/ab Kopenhagen ca. 13½ - 16½ Std. Da je nach Strecke, benützten Zügen oder Reisedaten verschiedene Tarife anwendbar sind, verzichten wir auf die Angabe eines Richtpreises. Gerne senden wir Ihnen eine unverbindliche Offerte für Ihr konkretes Reisedatum zu.

Zusatzleistungen

Auf Anfrage können wir Ihnen Zusatznächte oder weitere Aktivitäten wie zusätzliche Wandertage, geführter Rundgang in Simrishamn, eine Bootsfahrt nach Ven oder ein Zwischenhalt in der charmanten Stadt Ystad offerieren. Auf Ihren Wunsch kann Sie ein Reiseleiter auf Ihrer Wanderreise begleiten.

Verpflegung

Das Frühsück ist inbegriffen. Die Mittag- und Nachtessen können auf Anfrage dazugebucht werden.

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Wandern Wandern & Natur Elektro Velo
Sort by

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts