Noch keine Bewertung

Gesäumt von Kirchen, Klöstern und Kapellen bietet diese Wanderreise ein einzigartiges Erlebnis auf historischen Wegen durch abwechslungsreiche Kulturlandschaften. Wie Perlen auf einer Kette reihen sich die schönsten Seen der Schweiz, Kapellen und Kirchen aneinander. Dabei geleiten Sie die hohen Gipfel der Zentralschweizer Alpen und des Berner Oberlands auf Ihrem Weg von Einsiedeln nach Interlaken.

Webcode: 557

5 Tage ab CHF 704.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

5 Tage / 4 Nächte ab Einsiedeln/bis Interlaken

Anreise täglich vom 18.05. - 18.10.2020

Melanie Unternährer

+41 (0)41 418 65 72
Offerte anfragen

  • Bei individuellen Wanderreisen bestimmen Sie Datum, Wandertempo und Tagesablauf selbst.
  • Entdecken Sie neue Regionen mit der Familie, Freunden oder Bekannten.
  • Behagliche Unterkünfte sind reserviert, das Gepäck wird für Sie transportiert.
  • Ab 1 Person buchbar.

Wanderungen anspruchsvoll,

6 bis 7 Std., gut beschilderte Wege mit einigen Auf- und Abstiegen. Die Wanderwege führen meist auf breiten Forst- und Feldwegen, nur bei der Etappe nach Stans muss am Vierwaldstättersee mit schmaleren Pfaden gerechnet werden. Für die langen Etappen wird eine sehr gute Grundkondition vorausgesetzt. Individuelle Wanderreisen eigenen sich für flexible, tolerante und etwas abenteuerliche Menschen. Gute Orientierung ist erforderlich.

Info

1. Tag: Einsiedeln – Brunnen

Gepäckabgabe in Einsiedeln. Der Weg über die Haggenegg geht durch das schöne Hochtal der Alp den beiden Mythen entgegen. Neben dem stattlichen Frauenkloster Au erfreuen vor allem die Rundblicke auf die Glarner Alpen und über den Talkessel von Schwyz und Brunnen das Auge.

→ Wz 6½ Std. I 24 km I Hm ↑ 635 ↓ 1'095

2. Tag: Brunnen – Treib – Stans

Sie überqueren den Vierwaldstättersee und erreichen Treib, den alten Susthafen am geographischen Berührungspunkt der drei Kantone Uri, Schwyz und Nidwalden. Sehenswert sind die Kapellen unterwegs und das Winkelrieddenkmal in Stans. → Wz 6 Std. I 20 km I Hm ↑ 650 ↓ 670

3. Tag: Stans – Sarnersee

Am Fusse des Stanserhorns durchqueren Sie den Kernwald. Ein Höhepunkt der Etappe ist die Einsiedelei des Niklaus von Flüe mit den Ranftkapellen. Letzten Endes erreichen Sie den Sarnersee der tiefblau in die Gipfel der Zentralschweiz eingebettet ist. → Wz 6 Std. I 20 km I Hm ↑ 800 ↓ 750

4. Tag: Sarnersee – Brünigpass – Brienz Umgebung

Die abwechslungsreiche Route folgt den Ufern des Sarner- und des Lungernsees und ab der Kirche Lungern dem Brünigweg. Am Brünigpass angekommen, zeigt sich ein grandioses Bergpanorama mit den hohen Gipfeln des Berner Oberlandes und ewigem Schnee. → Wz 7 Std. I 24 km I Hm ↑ 935 ↓ 800

5. Tag: Brienz Umgebung – Interlaken

Ein wunderbarer Höhenweg entlang des wilden Brienzer Sees schliesst diese Woche am Schweizer Jakobsweg ab. In stetem Auf und Ab nähern Sie sich Interlaken, dem Outdoor-Zentrum der Schweizer Alpen. → Wz 6 Std. I 23 km I Hm ↑ 630 ↓ 715

6. Tag: Brienz Umgebung – Interlaken

Ein wunderbarer Höhenweg entlang des wilden Brienzer Sees schliesst diese Woche am Schweizer Jakobsweg ab. In stetem Auf und Ab nähern Sie sich Interlaken, dem Outdoor-Zentrum der Schweizer Alpen. Nach Ankunft in Interlaken individuelle Abreise oder Verlängerung. → Wz 6 Std. I 23 km I Hm ↑ 630 ↓ 715

 

Programmänderungen vorbehalten!

  • 4 Übernachtungen in Mittelklassehotels und Gasthöfen
  • Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Schifffahrt Brunnen - Treib
  • Ausführliche Reisedokumentation, Routenführer, Kartenmaterial (1x pro Zimmer)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline
Nicht inbegriffene Leistungen

• Freiwilliger Klimaschutz-Beitrag CHF 7.

• Zuschlag oblig. Annullierungskosten-/Extrarückreiseversicherung ALL RISK ab CHF 35.

• Buchungsgebühr pro Auftrag CHF 50.

• Kurzfristige Buchung (ab 7 Tage vor Abreise) pro Auftrag CHF 50.

• Anreise nach Einsiedeln/ab Interlaken

• Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten

• Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof. CHF 24 pro Person.

• Nicht eingeschlossene Mahlzeiten

• Fakultative Ausflüge

An-/Rückreise

nach Einsiedeln / ab Interlaken

... mit dem Auto

Parkmöglichkeit in Einsiedeln, CHF 20.-/Tag. Keine Reservierung möglich.

Rückreise per Bahn von Interlaken nach Einsiedeln, Dauer ca. 3½ Std

... mit dem öffentlichen Verkehr

Fahrplaninformationen und Billette erhalten Sie unter www.sbb.ch oder an Ihrem Bahnschalter.

Übernachtungsorte

Brunnen, Stans, Sarnersee, Brienz/Umgebung

Gepäcktransport

Pro Person wird ein Gepäckstück à max. 20 kg von Hotel zu Hotel transportiert. Sie sollten die Koffer bis spätestens 9 Uhr an der Rezeption des Hotels bereitstellen. Bis spätestens 17.30 Uhr werden Sie das Gepäck in Ihrer nächsten Unterkunft vorfinden.

Unterkunft

Unterkunft in Mittelklassehotels und Gasthöfen. Die Zimmer verfügen in der Regel über Dusche oder Bad/WC, in Ausnahmen mit Dusche/WC auf der Etage.

Sollte ein Vertragshotel ausgebucht sein, werden Sie in einem gleichwertigen Hotel in der nahen Umgebung untergebracht. Die zusätzlichen Fahrkosten mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind nicht inbegriffen. Ihr Zimmer ist jeweils ab ca. 15 Uhr bezugsbereit.

Zusatznächte

Zusatzübernachtungen am Start- oder Zielort können im Voraus gebucht werden. Preise pro Person/Nacht inkl. Frühstück:

Zusatznacht Einsiedeln im DZ CHF 79.

Zuschlag Einzelzimmer CHF 40.

Zusatznacht Interlaken im DZ CHF 99.

Zuschlag Einzelzimmer CHF 40.

Wichtig!

Es gelten bis 46 Tage vor Abreise folgende strengere Annullationsbedingungen:

20% des Reisepreises

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts