Noch keine Bewertung

Auf dem «Weg der Schweiz» erwartet Sie die überwältigende Landschaft der Urschweiz, in der Schweizer Geschichte und Mythen geboren wurden. Die imposante Bergkulisse, schroffe Felsen, malerische Alpweiden, eine prachtvolle Tier- und Pflanzenwelt und immerzu der Blick auf die unterschiedlichen Facetten des Vierwaldstättersees machen diese Route zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Webcode: 561

3 Tage ab CHF 424.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

3 Tage / 2 Nächte ab/bis Brunnen

Anreise täglich vom 18.05. - 18.10.2020

Offerte anfragen

  • Bei individuellen Wanderreisen bestimmen Sie Datum, Wandertempo und Tagesablauf selbst.
  • Entdecken Sie neue Regionen mit der Familie, Freunden oder Bekannten.
  • Behagliche Unterkünfte sind reserviert, das Gepäck wird für Sie transportiert.
  • Ab 1 Person buchbar.

Wanderungen mittel

1½ – 5 Std., gut beschilderte Wege mit einigen längeren Auf- und Abstiegen. Max. 415 Höhenmeter. Eine gute Grundkondition wird vorausgesetzt. Die Wanderungen verlaufen durchgehend auf perfekt beschilderten Wanderwegen. Sie können die Wanderungen also auch dann unternehmen, wenn Sie keine grossen Kenntnisse im Kartenlesen besitzen. Ein guter Orientierungssinn ist aber vorteilhaft.

Info

1. Tag: Rütli - Seelisberg

Eine kurze, jedoch schweisstreibende Etappe. Interessant sind Ausgangs- und Zielort sowie die Denkanstösse, die sich zwischendrin auf Steinen eingraviert finden und die den steilen Aufstieg zu einem Meditationsweg werden lassen. → Wz 1½ Std. I 3 km I Hm ↑ 375 ↓ 15

2. Tag: Seelisberg – Altdorf

Diese Etappe folgt dem Weg der Schweiz, der vom Rütli herkommend über Flüelen nach Brunnen führt. Von manchen Orten lässt sich der Urnersee in seiner ganzen Schönheit überblicken. Interessante Herrschaftshäuser zwischen Seelisberg und Bauen sowie bei Seedorf. Viele Verpflegungsmöglichkeiten und Badeplätze unterwegs. → Wz 5 Std. I 15 km I Hm ↑ 415 ↓8 15

3. Tag: Altdorf – Brunnen

Weiter auf dem Weg der Schweiz. Zwischen Flüelen und Sisikon führt die Wanderung über einen Uferweg wie an der Riviera, vorbei an Tellskapelle und Tellsplatte. Der Aufstieg ab Sisikon ist ruppig, dafür geniesst man oben umfassende Rundsicht. Individuelle Rückreise ab Brunnen oder Verlängerung. → Wz 5 Std. I 15 km I Hm ↑ 415 ↓8 15

 

Programmänderungen vorbehalten!

  • 2 Übernachtungen in Mittelklassehotels und Gasthöfen
  • Frühstück
  • Tägliche Gepäcktransfers
  • Schifffahrt Brunnen - Rütli
  • Ausführliche Reisedokumentation/-unterlagen (1x pro Zimmer)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline
Nicht inbegriffene Leistungen

• Freiwilliger Klimaschutz-Beitrag CHF 4.

• Zuschlag oblig. Annullierungskosten-/Extrarückreiseversicherung ALL RISK ab CHF 20.

• Buchungsgebühr pro Auftrag CHF 50.

• Kurzfristige Buchung (ab 7 Tage vor Abreise) pro Auftrag CHF 50.

• Anreise nach/ab Brunnen

• Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten.

• Kosten für Gepäckübernahme am Bahnhof. CHF 24 pro Person.

• Nicht eingeschlossene Mahlzeiten

• Fakultative Ausflüge

An-/Rückreise

nach/ab Brunnen

... mit dem Auto

Parkplatz in Brunnen: CHF 5.- / Tag

... mit dem öffentlichen Verkehr

Fahrplaninformationen und Billette erhalten Sie unter www.sbb.ch oder an Ihrem Bahnschalter.

Übernachtungsorte

Seelisberg, Altdorf

Gepäcktransport

Pro Person wird ein Gepäckstück à max. 20 kg von Hotel zu Hotel transportiert. Bitte beachten Sie bei der Planung Ihrer An- und Rückreise, dass Sie am Anreisetag Ihr Gepäck bis ca. 10.00 Uhr am Ausgangsbahnhof deponiert haben müssen und am letzten Tag ab spätestens 17.30 Uhr am Zielort abholen können. Falls Sie nach Ihrer letzten Etappe direkt nach Hause reisen (und nicht mehr am Zielort übernachten), ist der Übernahmeort für das Gepäck in den Reiseinformationen vermerkt. Falls dies nicht möglich ist, empfehlen wir Ihnen ein Vor- oder Nachübernachtung.

An den übrigen Tagen sollten die Koffer bis spätestens 9 Uhr an der Rezeption des Hotels bereitste-hen. Bis spätestens 17.30 Uhr werden Sie das Gepäck in Ihrer nächsten Unterkunft vorfinden.

Unterkunft

Unterkunft in Mittelklassehotels oder Gasthöfen. Die Zimmer verfügen in der Regel über Dusche oder Bad/WC, in Ausnahmen mit Dusche/WC auf der Etage.

Sollte ein Vertragshotel ausgebucht sein, werden Sie in einem gleichwertigen Hotel in der nahen Umgebung untergebracht. Die zusätzlichen Fahrkosten mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind nicht inbegriffen. Ihr Zimmer ist jeweils ab ca. 15 Uhr bezugsbereit.

Zusatznächte

Zusatzübernachtungen können am Start- oder Zielort oder auch an einem Etappenort unterwegs im Voraus gebucht werden.

Wichtig!

Es gelten bis 46 Tage vor Abreise folgende strengere Annullationsbedingungen:

20% des Reisepreises

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Kontakt

T Wandern: +41 (0)41 418 65 65
T Velo | Malen: +41 (0)41 418 65 70
Fax: +41 (0)41 418 65 96
E-mail: info@baumeler.ch

Adresse

Zinggentorstrasse 1
6006 Luzern
Schweiz

Newsletter abonnieren

Regelmässig mehr über Angebote und Produktneuheiten erfahren?

Tolle Preise gewinnen?

Melden Sie sich für den baumeler-Newsletter an!

carrougeeurobusglurkiraknechtlohrirhzrivagereisegarantiesrvfsvtts